• Home
  • Stars
  • Friedliche Töne bei Daniela Katzenberger und Schwester Jenny

Friedliche Töne bei Daniela Katzenberger und Schwester Jenny

16. April 2019 - 11:01 Uhr / Nadine Miller

Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser haben wir lange nicht mehr zusammen gesehen: Zwischen den beiden herrschte Eiszeit, seit sie sich 2017 zerstritten hatten. Nun sollen sich die beiden Halbschwestern wieder näher kommen und die Stimmung zwischen den beiden versöhnlich sein.

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger (32) hatten es die vergangenen zwei Jahre nicht einfach miteinander: Seitdem Jennys Vater Andreas Frankhauser (†49) gestorben war, herrschte zwischen den beiden Halbschwestern Eiszeit. Jenny behauptete damals, Daniela sei nicht zur Beerdigung ihres Vaters gekommen.

Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser: Versöhnen sich die beiden?

Seither wütete Jenna Frankhauser bei Interviews und in TV-Auftritten über ihre Halbschwester, nannte Daniela „eiskalt und rücksichtslos“ und betonte mehrfach, sie habe nun keine Schwester mehr.

Es sah nicht gerade nach Versöhnung zwischen den Halbschwestern aus, auch wenn Daniela Katzenberger in Interviews offenbarte, dass sie ihre Schwester Jenny vermisse.

Nun scheint endlich eine Annäherung zwischen den beiden stattgefunden zu haben. Was der Auslöser war und wie sich Daniela Katzenberger und Jenny Frankhauser verhalten haben, erfahrt ihr im Video.