• Home
  • Stars
  • Jenny Frankhauser über Daniela: „Ich ertrag das falsche Grinsen nicht“

Jenny Frankhauser über Daniela: „Ich ertrag das falsche Grinsen nicht“

Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger

Seit fast sieben Monaten sind Jenny Frankhauser und Daniela Katzenberger zerstritten. Da sie keinen Kontakt mehr miteinander haben, ist so schnell auch kein Ende der Fehde in Sicht. Ihre Mutter möchte, dass sich die beiden über Weihnachten wieder versöhnen, doch das lehnt Jenny ab.

Daniela Katzenberger und ihre Mama Iris sind offiziell wieder versöhnt. Die kleine Familie wird sogar gemeinsam Weihnachten auf Mallorca bei Iris Klein (51) feiern. Dieses Weihnachtswunder trifft jedoch Daniela Katzenberger (32) und Schwester Jennifer Frankhauser (26) nicht. Die beiden Schwestern befinden sich nach wie vor im Familienstreit und haben auch keinen Kontakt mehr.

Jenny Frankhauser möchte keine Versöhnung mit Daniela Katzenberger

Nun verriet Jenny Frankhauser, dass ihre Mutter Iris möchte, dass sich ihre beiden Töchter über die Feiertage wieder miteinander vertragen. Sie hat Jenny ebenfalls zum Weihnachtsfest nach Mallorca eingeladen. Das lehnt die 26-Jährige jedoch konsequent ab. Lieber möchte sie die Festtage in Deutschland bei dem Rest der Familie verbringen.

Außerdem wirft Jenny Frankhauser ihrer Schwester Daniela Katzenberger vor, dass diese mit ihren Versöhnungsplänen ein falsches Spiel treibe. Warum sie dies denkt und eine Aussprache weiterhin ablehnt, erfahrt ihr im Video!