• Home
  • Stars
  • Jogi Löw und seine Frau Daniela: So sahen sie vor 20 Jahren aus
17. Oktober 2018 - 08:50 Uhr / Vanessa Rusert
Ex-Frau von Trainer Jogi

Jogi Löw und seine Frau Daniela: So sahen sie vor 20 Jahren aus

Jogi Löw Ehefrau

Jogi und Daniela Löw vor 20 Jahren

Stolze 35 Jahre waren Jogi Löw und seine Frau Daniela liiert. Da lohnt sich also ein Blick in die Vergangenheit: So sahen der Bundestrainer und Daniela Löw vor über 20 Jahren aus.

Jogi Löw (58) und Daniela Löw (56) waren für lange Zeit das Vorzeigepaar der Fußballwelt. Der Trainer, so wie ihn seine Spieler nennen und Daniela waren 35 Jahre zusammen. Im Jahr 2016 gaben Jogi und Daniela ihre Trennung bekannt. 

So lernten sich Jogi Löw und seine Frau Daniela kennen

Die beiden lernten sich bereits in den Siebzigern kennen, als sie gemeinsam eine Lehre zum/zur Groß- und Außenhandelskaufmann/frau machten.

Außerdem spielte Jogi damals bei Eintracht Freiburg, bei der Danielas Vater Vereinspräsident war. So kam eins zum anderen: Die beiden verliebten sich und gaben sich 1986 das Jawort. Kinder haben die beiden keine. 

Rückblick: Jogi und Daniela vor 20 Jahren

Ein alter Schnappschuss zeigt den Bundestrainer und die 56-Jährige vor zwanzig Jahren auf einer Gala. Dicht beieinander und breit grinsend genießen die beiden offensichtlich den Abend.

Daniela zieht auch heute noch mit ihrem netten Lächeln und ihrer Ausstrahlung alle Blicke auf sich. Allerdings haben sich Jogi und seine Frau selten gemeinsam in der Öffentlichkeit gezeigt. 

Daniela Löw und Joachim Löw

Bei der WM 2014 in Brasilien war Daniela Löw allerdings dabei und unterstütze Jogi von der Tribüne aus. Im Herbst 2016 kam dann die überraschende Trennung. Jogi Löw erklärte damals im Interview mit der „Welt am Sonntag“: „Wir stehen uns weiterhin sehr nah. In letzter Zeit hatten wir das Gefühl, dass wir uns ein bisschen mehr Raum und Zeit geben müssen, um ein paar Dinge zu überdenken.“

Daniela Löw beim WM-Finale in Rio de Janeiro.