Von Spieler zu Spieler anders

Jogi Löw: So nennen ihn die Spieler

Joachim Löw mit Nationalspieler Timo Werner

Joachim „Jogi“ Löw ist bei der EM 2021 wieder als Trainer für Deutschland im Einsatz. Doch wusstet ihr eigentlich, dass die Spieler einen Spitznamen für ihn haben? 

Jogi Löw (61) ist schon seit 2006 der Trainer der deutschen Nationalmannschaft. Eine seiner größten Leistungen ist wohl der Weltmeistertitel, den die deutsche Mannschaft 2014 in Brasilien gewann. Auch bei der diesjährigen EM steht Jogi wieder am Spielfeldrand und versucht, den Titel mit seiner Mannschaft zu holen. Hättet ihr gewusst, wie ihn die Spieler ansprechen?

Jogi Löw wird von seinen Spielern Trainer oder Herr Löw genannt

Während seiner Trainer-Laufbahn hatte Jogi Löw schon das ein oder andere Interview. Doch im Jahr 2012 stellte er sich dem „logo!“ Kinder-Interview. Die Fragen der kleinen Charlotte brachten den Bundestrainer auch ganz schön zum Nachdenken.  

Eine der Fragen an Jogi Löw lautete, wie denn die Spieler der Nationalmannschaft ihren Trainer nennen. „Die Spieler sagen immer Trainer“, erzählte Löw. Aber innerhalb der Mannschaft gäbe es da auch Unterschiede. „Die ganz jungen Spieler sagen schon auch mal Herr Löw“, so Jogi weiter. 

Ab sofort können wir Jogi Löw und die Nationalmannschaft bei den Spielen der Vorrunde sehen und anfeuern. Das nächste Spiel findet am kommenden Samstag, dem 19. Juni, um 18.00 Uhr statt. Der Gegner für Jogi Löw und seine Mannschaft mit den heißen Fußballern der EM 2021 heißt dann Portugal.