• Home
  • Stars
  • Jenny Frankhauser: So geht es ihr nach der Schock-Diagnose

Jenny Frankhauser: So geht es ihr nach der Schock-Diagnose

Jenny Frankhauser
1. Juli 2019 - 18:00 Uhr / Nadine Miller

Jenny Frankhauser verkündete vor Kurzem über Social Media, dass bei ihr die Krankheit Lipödem diagnostiziert wurde. Nun verrät sie, wie sie damit umgeht. Was Jenny zu ihrer Krankheit sagt, erfahrt ihr im Video.

Jenny Frankhauser (26) hat es derzeit wirklich nicht leicht. Sie kämpft mit gesundheitlichen Problemen. In den sozialen Medien meldete sich die 26-Jährige mit einer Schockdiagnose: Bei ihr wurde die Krankheit Lipödem diagnostiziert.

So geht Jenny Frankhauser mit ihrer Krankheit um

Jenny Frankhauser versuchte seit Längerem mit Kraftsport abzunehmen, jedoch ohne Erfolg. Mittlerweile wurde der Reality-TV-Star über die Wirkung ihres Workouts aufgeklärt: Mit dem Kraftsport verschlimmert sich der Zustand ihrer Beine nämlich nur noch mehr.

Nun hat Jenny zumindest die ernüchternde Ursache für ihre Figur gefunden. Mit der Krankheit umzugehen, ist für Jenny dennoch nicht leicht.

Zum Glück hat sie ihren neuen Freund an ihrer Seite, der sie bestimmt unterstützt und sie ohnehin so liebt, wie sie ist.