Star-Profil

Gülcan Kamps

Gülcan Kamps wurde durch den Musiksender VIVA bekannt

Gülcan Kamps wurde durch den Musiksender VIVA bekannt

Gülcan Kamps ist eine deutsche Moderatorin und Schauspielerin. Ihren Durchbruch hatte Gülcan bei „Viva“, wo sie mehrere Sendungen moderierte. Seit 2007 ist sie mit Sebastian Kamps verheiratet, die Hochzeit der beiden wurde im Fernsehen ausgestrahlt. 

Gülcan Kamps wuchs in Lübeck auf und nahm im Alter von 20 Jahren an einem Casting von „Viva“ teil. Von 2003 bis 2010 moderierte Gülcan dort mehrere Formate, unter anderem „Viva Live!“ und „Shibuya“. Viva-Moderatorin Gülcan Kamps steht heute als Moderatorin mehrerer Sendungen bei „Channel 21“ vor der Kamera. 

Gülcan Kamps versuchte sich als Schauspielerin

Gülcan hatte mehrere kleinere Rollen in Filmen und Serien, wie „Alle lieben Jimmy“ oder „Groupies bleiben nicht zum Frühstück“. Zusammen mit Collien Ulmen-Fernandes war sie die Hauptdarstellerin in der Serie „Gülcan und Collien ziehen aufs Land“, die 2008 ausgestrahlt wurde. 

Gülcan Kamps auf Instagram

Gülcan ist heute nicht nur im Fernsehen erfolgreich, auf Instagram folgen der Moderatorin etwa 32.000 Abonnenten. Diese finden auf Gülcan Kamps' Instagram-Profil vor allem sexy Bilder in verschiedenen Outfits oder Schnappschüsse vom roten Teppich. Auch Urlaubsbilder dürfen auf dem Account von Gülcan natürlich nicht fehlen. 

Gülcan Kamps: Hochzeit mit Sebastian Kamps

Bei ihrer Hochzeit wurden Gülcan und Sebastian Kamps vom Fernsehen begleitet. In der Serie „Gülcans Traumhochzeit“ konnten die Zuschauer die Hochzeitsvorbereitungen und sogar die Trauungszeremonie der beiden im Fernsehen verfolgen. 

Witziges Wissen

  • Gülcan Kamps wollte eigentlich Betriebswirtschaftslehre studieren.
  • Zusammen mit Mustafa Sandal brachte Gülcan einen Song namens Aya Benzer / Moonlight“ heraus.
  • Ihr Ehemann Sebastian Kamps ist der Sohn vom Gründer der Bäckerei Kamps.