• Home
  • Stars
  • Florian Silbereisen zeigt seine Tattoos in der Sommerhitze

Florian Silbereisen zeigt seine Tattoos in der Sommerhitze

Florian Silbereisen zeigt seine Tattoos beim Golfturnier in Leipzig

28. Juli 2019 - 11:11 Uhr / Franziska Heidenreiter

Schlagerstar im Tattoo-Fieber: Schon lange ist das Portät von Helene Fischer nicht mehr das einzige Bildchen auf Florian Silbereisens Körper. Nun präsentierte der Sänger seine Tattoos beim Golfen.

Ein erfolgreicher Tag ganz ohne Showbühne: Florian Silbereisen (37) kam am Samstag gut gelaunt zum GRK Golf Charity Masters Golfturnier nach Leipzig und trug seine Golftasche locker über die Schulter. In der prallen Sommerhitze zeigte er seine Tattoos zum Kanonenstart auf dem Golfplatz. 

In den letzten Jahren ließ sich der Schlagerstar seinen linken Arm immer weiter verschönern. Inzwischen sind sowohl sein Ober- als auch sein Unterarm von zahlreichen Tattoos verziert.

Florian Silbereisen: Tattoos für das „Traumschiff“

Seit Anfang des Jahres gehören zu den Tattoo-Bildchen von Florian Silbereisen auch ein Kompass und eine Landkarte, die sich der Sänger anlässlich seiner neuen Rolle des „Traumschiff“-Kapitäns stechen ließ. In der glühenden Sonne und im sommerlichen Outfit kamen seine neuen Tattoos gut zur Geltung.

Florian Silbereisen zeigt seine Tattoos beim Golfen

Florian Silbereisen: Das Helene-Fischer-Tattoo bleibt

Außerdem befindet sich an Florian Silbereisens Oberarm nach wie vor ein Helene-Fischer-Tattoo. Bei den „Schlagerschampions“ verriet er im Januar, dass er nicht daran denkt, sich diese Erinnerung an seine Ex entfernen zu lassen:

„Ich würde niemals auf den Gedanken kommen, dieses Tattoo irgendwie nur im Geringsten zu entfernen, denn wir beide, wir hatten zehn Wahnsinns-Jahre und das ist immer ein Teil meines Lebens und ich werde das Tattoo weiter voller Stolz tragen“, so der 37-Jährige.

Auf Florian Silbereisens Oberarm ist noch „BBB“, das Band Logo seiner Gruppe Klubbb3, verewigt. Auf dem Unterarm ist außerdem eine Landschaft vorzufinden.