• Home
  • Stars
  • Die Wollnys: Dieses Kind wird die Familie verlassen

Die Wollnys: Dieses Kind wird die Familie verlassen

Am 8. Januar starten „Die Wollnys“ mit einer brandneuen Folge 
15. Mai 2020 - 14:23 Uhr / Andreas Biller

Die Wollnys werden bald nicht mehr alle unter einem Dach wohnen. Das gab ein Familienmitglied selbst bekannt. Welches Kind der Großfamilie Wollny ausziehen will, erfahrt ihr hier.

Den Wollnys ist der Familienzusammenhalt besonders wichtig. Deshalb wohnen auch fast alle Mitglieder der Großfamilie unter einem Dach. 

Jetzt muss sich Mutter Silvia allerdings mit dem Gedanken anfreunden, dass eines ihrer Kinder bald nicht mehr zu Hause wohnt. Welches Wollny-Kind bald ausziehen will, erfahrt ihr im Video.

Die Wollnys schon jetzt nicht mehr alle beisammen

Auch wenn besagtes Mitglied der Wollnys ausziehen will, wird es wohl nicht weit weg von dem Haus der Großfamilie ziehen. Sylvana und ihr Freund Florian wohnen mit den beiden Kindern ebenfalls nicht mehr zu Haus, sind aber trotzdem in der Nähe ihrer Mutter Silvia. 

Die Wollnys leben woanders als noch zu Beginn der RTLZWEI-Serie. Silvia ist in Neuss in Nordrhein-Westfalen geboren. Bevor sie ihren Freund Harald kennenlernte, lebte die aus dem Fernsehen bekannte Großfamilie auf rund 320 Quadratmeter Wohnfläche und drei Etagen in Neuss.

Dann entschied sich das Oberhaupt der Wollnys dazu, einen Neuanfang zu wagen und gemeinsam mit den Kids und Harald nach Ratheim bei Hückelhoven in Nordrhein-Westfalen zu ziehen. Selbstverständlich wurde der Umzug von RTLZWEI begleitet.