• Home
  • Stars
  • Sylvana, Sarafina, Jeremy Pascal und Co.: Darum heißen die Wollny-Kinder so

Sylvana, Sarafina, Jeremy Pascal und Co.: Darum heißen die Wollny-Kinder so

Die Wollnys feuern Mutter Silvia bei „Promi Big Brother“ an
7. Februar 2020 - 19:04 Uhr / Lisa Klugmayer

Die Wollnys sind wohl Deutschlands bekannteste Großfamilie. Wie die Kinder der TV-Mama zu ihren Namen gekommen sind, hat uns Silvia Wollny im „Promipool“-Interview verraten.

Sylvana, Sarafina, Estefania, Lavinia, Calantha, Loredana, Sarah-Jane und Jeremy Pascal. Das sind acht der Kinder der wohl kultigsten TV-Großfamilie Deutschlands. Elffach-Mama Silvia Wollny hat uns im „Promipool“-Interview vor einiger Zeit verraten, woher sie die Inspiration für die Namen der Wollny-Kinder hatte.

Silvia Wollnys Kinder: Daher kommen ihre Namen

Sylvana ist ein Silvesterkind und verdankt dem Feiertag auch gleich ihren Namen. Sarafina wurde nach dem gleichnamigen Film mit Whoopi Goldberg aus dem Jahr 1992 benannt, so Silvia Wollny.

Filme und besondere Feiertage oder besondere Menschen waren häufig eine Inspiration für Silvia Wollny: Auch die Ideen für die Namen von Estafania, Lavinia, Calantha und der jüngsten Tochter Loredana (15) sind ähnlich entstanden. 

Hier hatte Dieter Bohlen seine Finger indirekt im Spiel

Mein Exmann Dieter hat am selben Tag wie Dieter Bohlen Geburtstag. Und der Name seiner Ex hat mir so gut gefallen. Deshalb Estefania", erzählt Silvia Wollny gegenüber „Promipool“.

Tochter Estefania war auch beim DSDS-Casting, wo es zu einer einer urkomischen Situation kam. Dieter Bohlen hielt Estefania für sein Kind - natürlich nur spaßeshalber. 

Musikalischen Ursprung hat auch noch ein anderer Wollny-Name: „Den Namen Lavinia habe ich mal in einem Schlager gehört. Fand ich toll!“, gibt Silvia zu. „Auch Calantha habe ich mal in einem Western gehört und heißt komplett eigentlich Calantha-Lelanie. Im Spanienurlaub haben wir den Namen Loredana aufgeschnappt und fanden ihn so schön.“ 

Hinter Sarah-Janes Namen steckt eine traurige Geschichte

Aber auch ziemlich traurige Inspiration hatte Silvia Wollny bei der Namensgebund ihrer Kinder. Die TV-Mama hat während ihrer Schwangerschaft mit Sarah-Jane im siebten Monat ihre Zwillingsschwester verloren. Deshalb bekam sie gleich beide Namen.

Jeremy Pascal Wollny, die Wollnys
Jeremy Pascal links 2013 und rechts 2014

Auch ihr Bruder Jeremy Pascal trägt zwei Namen, dies allerdings aus einem anderen Grund: „Bei Jeremy Pascal konnten Dieter und ich uns nicht einigen, welcher Namen schöner ist. Da haben wir das einfach kombiniert.