• Home
  • Stars
  • Chrissy Teigen und John Legend geben Update nach Verlust ihres Babys

Chrissy Teigen und John Legend geben Update nach Verlust ihres Babys

Chrissy Teigen und John Legend
17. Oktober 2020 - 12:12 Uhr / Hannah Kölnberger

Anfang Oktober verloren Chrissy Teigen und John Legend ihr drittes gemeinsames Kind. Auf Instagram teilten sie ihren Schmerz mit ihren Followern, doch dann wurde es still um die beiden. Nun meldet sich das Paar zurück.

Am ersten Oktober machte Chrissy Teigen (34) auf Instagram die Fehlgeburt ihres dritten Kindes öffentlich. Dazu postete sie herzzerreißende Bilder, die auch ihren Partner John Legend (41) trauernd zeigten. Nun meldeten sich beide erstmals zurück.

John Legend und Chrissy Teigen nach der Fehlgeburt: Sie halten zusammen

Seit den dramatischen Geschehnissen wurde es ruhig um die beiden. Donnerstag gab es dann von dem 41-jährigen Sänger ein erstes Lebenszeichen. Auf Instagram schrieb John Legend, wie überwältigt er von der Stärke sei, die seine Frau zeige. Es folgt eine süße Liebeserklärung an die Mutter seiner beiden Kinder:

„Wir werden uns gegenseitig die Hände halten durch jede Träne, durch jedes Auf und Ab, durch jeden Test. […] Unsere Liebe wird bleiben. Wir werden niemals brechen.“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

We are shocked and in the kind of deep pain you only hear about, the kind of pain we've never felt before. We were never able to stop the bleeding and give our baby the fluids he needed, despite bags and bags of blood transfusions. It just wasn't enough. . . We never decide on our babies' names until the last possible moment after they're born, just before we leave the hospital. But we, for some reason, had started to call this little guy in my belly Jack. So he will always be Jack to us. Jack worked so hard to be a part of our little family, and he will be, forever. . . To our Jack - I'm so sorry that the first few moments of your life were met with so many complications, that we couldn't give you the home you needed to survive. We will always love you. . . Thank you to everyone who has been sending us positive energy, thoughts and prayers. We feel all of your love and truly appreciate you. . . We are so grateful for the life we have, for our wonderful babies Luna and Miles, for all the amazing things we've been able to experience. But everyday can't be full of sunshine. On this darkest of days, we will grieve, we will cry our eyes out. But we will hug and love each other harder and get through it.

Ein Beitrag geteilt von chrissy teigen (@chrissyteigen) am

Er sagte, seine Frau habe sicherlich mehr zu sagen, sobald es ihr besser ginge. Ein kurzes Statement teilte Chrissy aber bereits kurze Zeit später. Was die Familienmutter ihren Fans zu sagen hat, erfahrt ihr in unserem Video.

Chrissy Teigen: Sie ist bereits zweifache Mutter

Eigentlich sollten die beiden Stars 2021 zum dritten Mal Eltern werden. Doch dann der Schock: Chrissy Teigen hat ihr Baby verloren. Sie und ihr Partner gingen einen mutigen Schritt und machten ihre Fehlgeburt öffentlich, schließlich war auch ihre Schwangerschaft zuvor schon bekannt.

Chrissy Teigen und John Legend heirateten 2013. Drei Jahre später kam ihre erste gemeinsame Tochter zur Welt, 2018 der gemeinsame Sohn.