• Home
  • Stars
  • 9 unglaubliche Geheimnisse über Michael Landon

9 unglaubliche Geheimnisse über Michael Landon

Michael Landon in „Unsere kleine Farm“

Michael Landon war einer der größten Serienstars der sechziger und siebziger Jahre. Durch seine Rollen in den Serien „Bonanza“ und „Unsere kleine Farm“ wurde er auf der ganzen Welt bekannt. Hier erfahrt ihr neun Geheimnisse, die ihr noch nicht über Michael Landon wusstet.  

Bei „Unsere kleine Farm“ war Michael Landon (†54) als Familienoberhaupt „Charles Ingalls“ zu sehen. Jahrelang war er einer der beliebtesten Stars der TV-Landschaft, bevor Michael Landon 1991 verstarb. Seither wurden immer neue Fakten über den Schauspieler bekannt, doch diese Geheimnisse über ihn habt ihr bestimmt noch nicht gehört. 

Michael Landon hatte eine Großfamilie

Zu den unglaublichen Geheimnissen über den „Unsere kleine Farm-Star zählt auch, dass Michael Landon eine richtige Großfamilie hat. Nicht nur bei „Unsere kleine Farm“ hat Landon mehrere Kinder, auch im echten Leben hat der Star einige zum Teil berühmte Nachkommen. Allerdings hatte sich Michael Landon nicht wie ein Vorzeigevater verhalten. 

Vielen Fans von „Unsere kleine Farm“ ist bestimmt schon aufgefallen, dass Michael Landons Figur „Charles“ oft am Oberkörper verletzt war. Weshalb das so war und welche Geheimnisse ihr noch über Michael Landon nicht kanntet, erfahrt ihr im Video.