Sie schaffen es dennoch

7 Promi-Mütter, die ihre Kinder alleine erziehen

Lila Moss sieht heute ganz anders aus

Eine alleinerziehende Mutter zu sein, ist immer hart. Auch unter den Promis gibt es viele Frauen, die ihre Kinder alleine großziehen. Im Video erfahrt ihr, welche Promi-Ladys das sind.

Einige Promi-Ladys sind nicht nur in ihrem Job erfolgreich, sie balancieren auch noch das Leben als Single-Mütter. Während der Ehe mit Jesse James adoptierte Sandra Bullock Sohn Louis (*2010). Nach der Scheidung folgte die Adoption von Tochter Laila (*2012) - seitdem ist sie alleinerziehend.

Diese Stars sind alleinerziehend

Sofia Vergara wurde 1992 Mutter von Sohn Manolo. 1993 folgte die Scheidung von ihrem damaligen Mann Joe Gonzalez, weshalb Sofia ihren Sohn alleine großzog. Charlize Theron adoptierte 2012 einen Sohn namens Jackson und 2015 eine Tochter namens August - ohne einen Mann an ihrer Seite. Kate Moss wurde 2002 Mutter ihrer Tochter Lila. Die Beziehung zu Vater Jefferson Hack ging jedoch in die Brüche.

Denise Richards und Charlie Sheen wurden Eltern ihrer Töchter Sam (*2004) und Lola (*2005). Nach der Scheidung 2006 zog Denise die Kinder alleine auf und kümmerte sich sogar um Sheens andere Kinder aus der Beziehung mit Brooke Mueller. 2011 adoptierte Richards eine dritte Tochter.

Pinterest

Diese Baby-News kamen überraschend: Mitten im Gerichtsverfahren gegen Ex-Mann Johnny Depp, bekam Amber Heard 2021 still und heimlich durch eine Leihmutter ihre Tochter Oonagh Paige.

Auch Mindy Kaling ist eine Single-Mom. 2017 kam ihre Tochter Katherine zur Welt, 2020 folgte ihr Sohn Spencer. Die Schauspielerin betont jedoch, dass sie Hilfe im Großziehen ihrer Kinder hat. „Ich bin eine alleinerziehende Mutter, aber ich habe die Mittel, um Hilfe zu bekommen“, so Mindy Kaling gegenüber „Us Weekly“.

Auch interessant: