• Home
  • Royals
  • Witzige Kombi: Herzogin Kates Mutter und Piqué zusammen in Wimbledon
5. Juli 2018 - 11:25 Uhr / Tina Männling
Sie sahen sich zusammen ein Tennis-Match an

Witzige Kombi: Herzogin Kates Mutter und Piqué zusammen in Wimbledon

Carole Middleton und Gerard Piqué gemeinsam in Wimbledon

Carole Middleton, die Mutter von Herzogin Kate, ist ein riesiger Tennis-Fan. Daher überrascht es nicht, dass sie sich auch dieses Jahr wieder Wimbledon-Spiele ansieht. Allerdings saß Carole nicht etwa neben ihrer Familie, sondern neben dem Fußballer Gerard Piqué. 

Für Carole Middleton (63) ist das Wimbledon-Turnier ein Pflichttermin. Die Mutter von Herzogin Kate (36) war bisher regelmäßig auf der Tribüne des Turniers zu sehen und hat ihre Liebe für Tennis auch an ihre Tochter weitergegeben. Gerüchten zufolge könnten sich auch Herzogin Meghan (36) und Kate gemeinsam ein Wimbledon-Match ansehen.  

Carole Middleton und Gerard Piqué gemeinsam in Wimbledon

Bei ihrem Besuch in Wimbledon sah man Carole Middleton in einer ganz ungewöhnlichen Paarung: Sie sah sich das Match zusammen mit dem spanischen Fußballer Gerard Piqué (31) an. Wie witzig diese Komi war, seht ihr im Video!