• Home
  • Royals
  • War bei Prinz Harrys Hochzeit ein Platz für Lady Diana (†) reserviert?

War bei Prinz Harrys Hochzeit ein Platz für Lady Diana (†) reserviert?

Während der Hochzeit ist neben Prinz William ein Platz frei geblieben

War bei Prinz Harrys Hochzeit ein Platz für Lady Diana gedacht? Seine romantische Hochzeit mit Meghan Markle schien perfekt und bis ins kleinste Detail durchgeplant. Da wunderte es so manchen, dass in der Kapelle neben Prinz William ein Platz leer blieb.

Wurde bei Prinz Harrys (34) Hochzeit für Lady Diana (†36) ein Platz reserviert? Bei der Traumhochzeit mit Meghan Markle am 19. Mai 2018 blickten Millionen Menschen auf den TV-Bildschirm und verfolgten die Zeremonie.

Denen, die bei dem von Promis besuchten Event genau hingeschaut haben, mag vielleicht aufgefallen sein, dass neben Prinz William in der St.-George‘s-Kapelle ein Platz frei blieb.

lady diana 1983 cambridge lover's knot tiara

Lady Diana 1983

Prinz Harrys Hochzeit: Für Lady Diana ein Platz freigelassen?

Es wurde bereits wild spekuliert, wieso dieser Platz freigehalten wurde. Ein möglicher Grund dafür könnte Prinz Harrys und Prinz Williams verstorbene Mutter Lady Diana sein. Diese konnte der Hochzeit ihres jüngsten Sohnes schließlich nicht mehr beiwohnen.

Möglich wäre es, dass sich die beiden Prinzen dazu entschieden haben, ihr trotzdem einen Platz freizuhalten. Eine schöne Geste, die man Prinz Harry definitiv zutrauen würde.

Der freie Platz in der Kapelle: Der Grund dafür ist die Queen

Wie Rebecca English, die Royal-Korrespondentin der „DailyMail“, auf Twitter mitteilte, gibt es eine andere Erklärung für den freien Platz neben Prinz William.

Wenn man genauer hinsieht, erkennt man, dass Königin Elisabeth II. (92) hinter diesem sitzt. Zu den vielen royalen Traditionen und Gepflogenheiten gehört laut Rebecca English auch die Tatsache, den Stuhl vor der Queen immer freizuhalten.

So könne das royale Oberhaupt das Geschehen genau beobachten und würde nicht eingeschränkt werden.

Prinz Harry und Meghan Markle bei ihrer traumhaften Hochzeit, Prinz Harry, Meghan Markle

Prinz Harry und Meghan Markle bei ihrer traumhaften Hochzeit

Prinz Harry gedenkt seiner verstorbenen Mutter Lady Diana

Somit ist Prinz Harrys Mutter Lady Diana wohl doch nicht der Grund für den freien Platz neben ihrem ältesten Sohn. Doch auch wenn eigentlich die Queen dahinter steckt, ist es sicherlich ein schöner Gedanke, zu wissen, dass dort die Mutter des Bräutigams Platz hätte nehmen können.

Das würde vermutlich auch Prinz Harry gefallen. Schließlich pflückte dieser extra in Gedenken an seine Mutter Vergissmeinnicht für den Blumenstrauß seiner Liebsten.