• Home
  • Royals
  • Überraschung für Postboten: Charles und Camilla an der Tür

Überraschung für Postboten: Charles und Camilla an der Tür

Herzogin Camilla und Prinz Charles im Bus
12. Mai 2020 - 12:00 Uhr / Valerie Messner

Prinz Charles und Herzogin Camilla öffnen ihrem Postboten der „Royal Mail“ mal eben schnell die Haustür - und plaudern einfach mit ihm! Hinter der ganzen Aktion steckt eine schöne Botschaft der britischen Royals.

In einem Instagramvideo des Clarence House sehen wir einen Postboten aus England, der diesen Tag so schnell nicht vergessen wird. Sichtlich überrascht reagiert der Postbote, als plötzlich Herzogin Camilla (72) und Prinz Charles (71) vor ihm stehen. Die beiden britischen Royals fangen ganz unverfroren an, mit ihm zu plaudern. 

Prinz Charles und Herzogin Camilla verblüffen

Sie witzeln und lachen! Prinz Charles scheint wohlauf und genesen nach seiner Coronavirus-Erkrankung. Sehr sympathisch: Der Postmann kann seine Verlegenheit vor dem royalen Paar nicht ganz verbergen und spielt nervös mit seinem Brief in der Hand.

Camilla zeigt sich leger angezogen in Jeans, hellblauem Hemd und Jackett, auch Prinz Charles verzichtet auf einen Anzug. Mit dem Video wollen die Eheleute auf die Arbeit unter schwierigen Bedingungen und die gleichzeitige Wichtigkeit der „Royal Mail“ während der Coronakrise aufmerksam machen. Dabei bedanken sie sich auch bei allen Postboten in Großbritannien.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

"Today, as many people - ourselves included - are obliged to stay at home, Royal Mail plays an absolutely vital role in keeping family and friends in touch with one another. For that, we can only say how deeply grateful we are and send you our kindest wishes." . The Prince of Wales and The Duchess of Cornwall have written to the 90,000 postal workers at @royalmailofficial, commending their "dedication, resilience and hard work" during this challenging time. The letter was collected from Birkhall by Postman Neil, who has been working as a postman for 36 years and ensured its safe delivery to everyone at Royal Mail. . Postmen and Postwomen continue to work very hard across the UK in challenging conditions. People across the country have been showing their appreciation for their local postie, by joining the 'Thumbs Up For Your Postie' campaign, giving them a 'thumbs up' - from a safe two metres distance. Read Their Royal Highnesses's letter in full on our Instagram Story.

Ein Beitrag geteilt von Clarence House (@clarencehouse) am

Eine tolle Aktion für alle Postboten

Unter ihrem Video machen sie auf die Aktion „Daumen hoch für Ihren Postboten“ aufmerksam und fordern dazu auf, in ganz Großbritannien die harte Arbeit der Briefzusteller aus sicherer Entfernung von zwei Metern mit einem Daumen hoch zu belohnen. 

Sie betonen auf Instagram: „Die Royal Mail spielt eine äußerst wichtige Rolle bei der Aufrechterhaltung des Kontakts zwischen Familie und Freunden“. Die Begegnung mit dem Postboten und ein öffentlicher Brief an die 90.000 Arbeiter bei der „Royal Mail“, den Charles in dem Video vorliest, soll ihre Wertschätzung zeigen.