• Home
  • Royals
  • Prinzessin Madeleine von Schweden: Deshalb ziehen sie nach Miami

Prinzessin Madeleine von Schweden: Deshalb ziehen sie nach Miami

Prinzessin Madeleine, Chris O'Neill und ihre Kinder ziehen in die USA

Prinzessin Madeleine geht mit ihrer Familie nach Miami in Florida. Die schwedische Prinzessin, Ehemann Chris O'Neill, sowie ihre drei Kinder sind also bald US-Amerikaner. Doch warum der Umzug? Im Video erfahrt ihr es!

Prinzessin Madeleine von Schweden (36) und ihr Mann Chris O'Neill (44) ziehen mit ihren drei Kindern Prinzessin Leonore (4), Prinz Nicolas (3) und Baby Adrienne (4 Monate) von London nach Miami. Dies verkündete der schwedische Palast am Donnerstag. 

Prinzessin Madeleine zieht mit Familie in die USA

Bisher wohnte die Familie in London und zeitweise auch in Schweden. Nun haben sich Madeleine und Chris entschieden, dass sie in Miami leben möchten. Dort soll der Mann von Madeleine auch ein Haus besitzen, wie „Expressen“ berichtet.

Warum die schwedische Prinzessin mit ihrer Familie in die USA zieht, erfahrt ihr in unserem Video.