• Home
  • Royals
  • Prinz Harry: Wird er einen Ehering tragen?
2. Mai 2018 - 15:39 Uhr / Sophia Beiter
Bruder Prinz William mag keinen Schmuck

Prinz Harry: Wird er einen Ehering tragen?

Prinz Harry möchte einen Ehering tragen

Prinz Harry möchte einen Ehering tragen

Am 19. Mai treten Prinz Harry und Meghan Markle vor den Traualtar. Bis dahin gibt es noch viel zu organisieren und zu klären. Fans interessiert insbesondere, ob Prinz Harry in Zukunft einen Ehering tragen möchte oder nicht. Sein Bruder Prinz William verzichtet nämlich auf den Schmuck. 

Die Hochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) steht kurz bevor. Am 19. Mai werden sich die beiden das Jawort geben und ewige Treue schwören. Bis dahin gönnt sich das schöne Paar eine Auszeit und zieht sich aus der Öffentlichkeit zurück.

Harry und Meghan werden Eheringe tragen

Ein Insider erzählte „E News“ nun, dass Harry - im Gegensatz zu seinem Bruder Prinz William - während der Zeremonie und auch in Zukunft einen Ehering tragen möchte. Das britische Königshaus selbst bestätigte dieses Statement zwar nicht, doch tatsächlich scheint es wahrscheinlich, dass Harry einen Ehering tragen wird. 

Der Royal und seine Liebste wurden nämlich auch schon in der Vergangenheit mit zueinander passendem Schmuck gesichtet. Im Jahr 2016 trug das verliebte Paar das gleiche Armband und zeigte damit seine Verbundenheit.

Prinz Harry Meghan Markle Hochzeit

Es gibt neue Details zu der Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle

Prinz William mag keine Ringe

Sollte Prinz Harry sich wirklich für einen Ehering entscheiden, würde er sich diesbezüglich von seinem Bruder William, der vor Kurzem Vater von Baby Nummer drei geworden ist, unterscheiden.

Dieser verzichtete im Jahr 2011 bei seiner eigenen Hochzeit mit der hübschen Herzogin Kate (36) auf jeglichen Eheschmuck und ist auch heute nie mit Ring an seinem Finger zu sehen.