• Home
  • Royals
  • Prinz George und Prinzessin Charlotte: Diese Jobs übernehmen sie an der Hochzeit

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Diese Jobs übernehmen sie an der Hochzeit

Prinz George und Prinzessin Charlotte spielten schon bei Pippa Middletons Hochzeit eine große Rolle

Der Countdown für die Hochzeit von Prinz Harry und Meghan Markle läuft und immer mehr Details rücken ans Licht. Der Kensington Palast veröffentlichte jetzt eine Liste der Blumenmädchen und der Page Boys. Darauf zu finden sind auch Prinzessin Charlotte und ihr Bruder Prinz George.

Nachdem im vergangenen Jahr bereits ein Sprecher verkündet hatte, dass Prinz George (4) und Prinzessin Charlotte (3) bei der Hochzeit von Prinz Harry (33) und Meghan Markle (36) Blumenkinder sein würden, veröffentlichte der Kensington Palast nun offiziell die Rollen der royalen Sprösslinge.

Prinz George Prinzessin Charlotte winkt

Prinzessin Charlotte winkt fleißig den Fotografen, während Prinz George sich eher schüchtern zeigt

Prinz George und Prinzessin Charlotte: Sie spielen eine wichtige Rolle bei der Hochzeit

Prinzessin Charlotte wird wie angekündigt eines der insgesamt sechs Blumenmädchen sein. Prinz George wird neben drei weiteren Jungs die Rolle des Page Boys übernehmen. Dazu gibt es im Deutschen zwar kein richtiges Pendant, aber Aufgaben der „Brautführer“ sind unter anderem, die Schleppe zu tragen oder die Ringe zu übergeben.

Nachdem die beiden bereits bei der Hochzeit von Pippa Middleton (34), die wahnsinnig viel gekostet haben soll, einen entzückenden Auftritt hingelegt haben, dürfen wir sicher sein, dass sie uns auch bei der diesjährigen Hochzeit begeistern werden.