Am Ostersonntag besuchten König Felipe VI. (50) und Königin Letizia (45) gemeinsam mit ihren Töchtern die Messe in Palma de Mallorca. Auch das ehemalige Königspaar Juan Carlos I. (80) und seine Frau Sofia (79) waren anwesend. 

Die spanische Königsfamilie von links nach rechts: Königin Letizia, Prinzessin Sofia, König Felipe VI., Prinzessin Leonor und der ehemalige König Juan Carlos I. und die ehemalige Königin Sofia

Zoff bei Königin Letizia und Sofia: Keine Fotos mit Leonor und Sofia?

Als die Großmutter mit ihren Enkelinnen Leonor (12) und Sofia (10) für ein Foto posieren will, kommt es jedoch zu einem dubiosen Zwischenfall, der von den Kameras aufgezeichnet wurde. Wie man im Video sieht, geht Letizia dazwischen und will anscheinend das Foto verhindern. Auch Leonor stößt die Hand ihrer Großmutter weg und will ihrem Klammergriff entgehen. 

Das Video gilt seitdem als Beweis für die schlechte Beziehung zwischen der Königin und ihrer Schwiegermutter. Am Donnerstag lächelt Letizia die bösen Gerüchte einfach weg und gibt sich beim Besuch eines Social-Network-Seminars in Madrid betont gut gelaunt und fröhlich. Auf ein Statement oder eine Erklärung können wir wohl noch lange warten...