• Home
  • Royals
  • Krass: So ähnlich sehen sich Prinz George und Prinz William

Krass: So ähnlich sehen sich Prinz George und Prinz William

Prinz George ist Prinz Williams Mini-Me

25. Juli 2019 - 15:30 Uhr / Fiona Habersack

Prinz George feierte vor wenigen Tagen seinen sechsten Geburtstag. Der Palast veröffentlichte zu diesem Anlass drei neue Bilder des Royals. Fans fiel dabei besonders eines auf: Prinz George sieht seinem Papa Prinz William wirklich unglaublich ähnlich!

Sehen wir doppelt? Neue Bilder von Prinz George (6), die kürzlich zum sechsten Geburtstag des Jungen veröffentlicht wurden, lassen Royal-Fans derzeit ausflippen. Denn die Fotos machen deutlich, wie ähnlich der Thronfolger seinem Vater Prinz William (37) doch sieht. 

Verblüffende Ähnlichkeit: Prinz George sieht aus wie Prinz William

Während Prinz Georges jüngerer Bruder Prinz Louis (1) laut Fans vor allem Mama Herzogin Kate (37) ähnelt, ist George seinem Papa William tatsächlich wie aus dem Gesicht geschnitten. Alte Kinderfotos von Prinz William machen das ganz besonders deutlich.

Wow, er sieht exakt so aus wie sein Vater!“, lautet der Kommentar eines Twitter-Users. „Ich dachte erst, das wäre ein Foto vom jungen Prinz William. Sie sehen sich so ähnlich!“, schreibt ein anderer. Die Fans finden, Prinz George habe vor allem das Lächeln seines Vaters.

Prinz George feierte am 22. Juli 2019 seinen sechsten Geburtstag

Wie Prinz William ist auch Prinz George Fußball-Fan

Nicht nur das Aussehen, auch die Begeisterung der britischen Royals für Fußball-Clubs hat Prinz George von seinem Vater geerbt. Zwei der neuen Bilder zeigen William und Kates Sohn fröhlich lachend im Gras liegen – der Mini-Royal trägt dabei ein weißes England-Trikot.   

Prinz William ist bekennender und begeisterter Fan von Aston Villa und brachte sein Fußball-Fieber schon in mehreren Interviews zum Ausdruck. Dass er versucht, auch seine Kinder für den Sport zu begeistern, gab der Royal selbst zu.