• Home
  • Royals
  • Ehrt Sarah Ferguson Diana auf Eugenies Hochzeit?
8. Oktober 2018 - 20:33 Uhr / Lara Graff
Die beiden waren eng befreundet

Ehrt Sarah Ferguson Diana auf Eugenies Hochzeit?

Wird Sarah Ferguson Lady Diana während Prinzessin Eugenies Hochzeit ehren?

Sarah Ferguson, die Ex-Frau von Prinz Andrew, war Prinzessin Diana einst sehr vertraut, denn die beiden waren gute Freundinnen. Daher könnte es gut sein, dass Sarah Ferguson bei der Hochzeit ihrer Tochter Eugenie am 12. Oktober Diana ein besonders Tribut zollen wird.

Bereits am Freitag findet die Hochzeit von Prinzessin Eugenie (28) und ihrem Jack Brooksbank (32) statt. Natürlich wird ihre Mutter Sarah Ferguson (58) an Eugenies Seite sein. Fergie ist nicht nur die Mutter von Eugenie und Prinzessin Beatrice (30), sondern war zu Lebzeiten eine enge Freundin von Lady Diana (†36).

Darum könnte Sarah Ferguson Lady Diana ehren

Lady Diana und Sarah Ferguson kannten sich seit Kindheitstagen und ihr Verhältnis wurde nach Dianas Hochzeit mit Prinz Charles (69) noch enger. So war es auch Lady Di, die Fergie mit ihrem späteren Ehemann Prinz Andrew (58) verkuppelte.

Aufgrund all dessen scheint es äußerst möglich, dass Sarah Ferguson Lady Diana bei Eugenies Hochzeit ehren wird. Auch wenn sich die Beziehung in den letzten Jahren Dianas veränderte, waren sie früher doch äußerst stark miteinander befreundet.

Wie eine Ehrung Lady Dianas durch Sarah Ferguson aussehen könnte, erfahrt ihr im Video.