• Home
  • Royals
  • Corona zum Trotz - Máxima blüht auf!

Corona zum Trotz - Máxima blüht auf!

Königin Máxima trägt bei ihrem Auftritt Mundschutz
17. April 2020 - 15:29 Uhr / Tina Männling

Königin Máxima lässt sich vom Coronavirus nicht unterkriegen. Die niederländische Royal trotzte der gedrückten Stimmung wegen der Krise mit einem bunten Blumen-Outfit. Allerdings musste auch bei ihr der Mundschutz her. 

Zum ersten Mal machte Königin Máxima (48) jetzt ein Zugeständnis an den Ernst der Lage: Den Besuch beim Technologielieferanten Demcon in Enschede absolvierte sie am Donnerstag mit Mundschutz. Die wenig schmucke Schutzmaßnahme vor dem Coronavirus wusste die modebewusste Königin allerdings mit einem fröhlich leuchtenden Outfit zu kompensieren. 

Die Königin entschied sich für einen Oversized-Mantel aus Brokat der Marke Oscar De La Renta, der mit Blumen aller Farben bedruckt war. Darunter trug sie eine grüne Bluse von Zeus + Dione und farblich passende Ohrringe. Eine gelbe Culotte-Hose und grüne Pumps rundeten das Outfit ab.  

Königin Máxima

Königin Máxima liebt bunte Outfits

Königin Máxima ist bekannt für ihre bunten Looks. Die Royal liebt Farben und ihre auffälligen Outfits sind zu ihrem Markenzeichen geworden. Trotzdem greift auch Máxima bei Fashion hin und wieder daneben.  

Die Frau von König Willem-Alexander besuchte am Donnerstag den Technologielieferanten Demcon. Dieser stellt unter anderem Beatmungsgeräte her, die gerade jetzt während der Coronakrise dringend gebraucht werden.