• „Bares für Rares“-Susanne Steiger teilt ein neues Insta-Foto
  • Dabei posiert sie so sexy wie noch nie
  • So kennen wir sie bislang nicht

Bei „Bares für Rares“ ist Händlerin Susanne Steiger (40) immer auf der Suche nach funkelnden Schätzen. Auf Instagram präsentiert die Schmuck-Expertin regelmäßig prachtvolle Stücke. Ein neuer Instagram-Post stellt aber vor allem sie selbst in den Fokus.

„Bares für Rares“: Susanne Steiger zeigt sich von neuer Seite

Erst wenigen Tagen überraschte „Bares für Rares“-Händlerin Susanne Steiger mit einem ungewohnt sexy Schnappschuss. Darauf posierte sie in einem tief ausgeschnittenen Overall mit durchsichtiger Spitze. Jetzt hat die Blondine nachgelegt.

Mit ihrem neuen Post will die 40-Jährige eine edle Halskette anpreisen. „Dicht an dicht gesetzte, funkelnde Ewigkeit auf einem unendlichen Band aus geschmeidigem Metall – mein persönliches Highlight und wahr gewordener Traum unserer Winterkollektion“, schreibt sie zu dem Foto.

Auch interessant:

Der Blick ihrer Fans dürfte jedoch weniger auf den Schmuck, als auf das hübsche TV-Gesicht fallen. In einem eleganten schwarzen Outfit aus einem schicken Blazer und dekolletiertem Oberteil posiert die Schönheit ganz verführerisch.

Lächelnd fährt sich Susanne Steiger dabei durch ihre langen Haare und fragt ihre Follower in der Caption: „Wovon träumt ihr?“ Bei dem tollen Anblick des „Bares für Rares“-Stars hat sich die Antwort sicher schnell gefunden.