22. Oktober 2018 - 15:00 Uhr / Tina Männling
Weiterer NCIS-Ausstieg?

Verlässt Urgestein Mark Harmon NCIS?

Mark Harmon NCIS

Verlässt Mark Harmon NCIS?

Gerade werden wieder Gerüchte laut, denen zufolge Mark Harmon die Serie NCIS verlassen wird. Stimmen diese Behauptungen, oder bleibt „Gibbs“-Darsteller Mark Harmon „Navy CIS“ weiter erhalten? 

NCIS geht gerade in die 16. Staffel. Während viele der Originalschauspieler die Serie inzwischen verlassen haben, ist Mark Harmon (67) seit der ersten Folge kontinuierlich in seiner Rolle des Agenten „Gibbs“ zu sehen. Immer wieder wird aber gemunkelt, dass dies die letzte NCIS-Staffel mit Harmon sein könnte.  

Das erste Mal kamen die Ausstiegsgerüchte während der 14. Staffel auf. Damals wurde der Schauspieler auffällig dünn gesichtet und es wurde vermutet, dass sein Gesundheitszustand eine weitere NCIS-Staffel nicht erlaube. Auch Mark Harmon selbst sprach bereits über sein Aus bei NCIS.

Mark Harmon alias „Special Agent Gibbs“

Mark Harmon steigt noch nicht bei NCIS aus

Allerdings gibt es laut „Monsters and Critics“ keinen Grund zur Sorge. Mark Harmon wird nicht nur in der neuen Staffel von NCIS zu sehen sein, sondern der Serie voraussichtlich noch länger erhalten bleiben. Letztes Jahr hat er seinen Vertrag um ein Jahr verlängert.

Ein Grund dafür seien die starken Zuschauerzahlen der Sendung, die nicht nur dem Sender, sondern auch den Schauspielern eine hohe Gage bescheren.  

Außerdem soll der „Gibbs“-Schauspieler weiterhin Spaß an seiner Rolle haben. Das alles spricht dafür, dass Mark Harmon NCIS auch nach der 16. Staffel noch erhalten bleibt.