Es ist ziemlich einfach – überall lieben die Zuschauer NCIS“, so CBS Entertainment President Kelly Kahl in einem Statement zur bestätigten 16. Staffel der Erfolgsserie „Navy CIS“.

Damit hat sie recht: Im Jahr 2003 wurde die Krimiserie erstmals produziert, seit 2009 ist sie das meistgesehene TV-Drama der Welt.  

Mark Harmon als „Agent Gibbs“: Der Kern des Ermittlerteams ist wieder mit dabei 

Das liegt nicht unwesentlich an Hauptdarsteller und Co-Produzent Mark Harmon (66). Er wird auch in der neuen Staffel wieder in seine Paraderolle des „Special Agent Leroy Jethro Gibbs“ schlüpfen. 

Sehr zur Erleichterung der TV-Zuschauer: Nachdem auch in jüngster Vergangenheit bereits einige Stars ihr Serien-Aus bekanntgaben und neue Hauptdarsteller bei NCIS hermussten, ist die Freude, dass uns zumindest dieser Publikumsliebling erhalten bleibt, umso größer.