• Home
  • TV & Film
  • „True Grit“-Mädchen: So sexy ist Hailee Steinfeld heute

„True Grit“-Mädchen: So sexy ist Hailee Steinfeld heute

„True Grit“ Mädchen: So sieht Hailee Steinfeld heute aus

Schauspielerin Hailee Steinfeld feierte vor mehr als acht Jahren ihren Durchbruch im Westernfilm „True Grit“. Als junges Mädchen begeisterte sie damals auf den Kinoleinwänden. Heute ist Steinfeld nicht nur ein erfolgreicher Star in Hollywood, sondern vor allem zu einer selbstbewussten jungen Frau gereift.

Hailee Steinfeld eroberte als 14-jähriges Mädchen „Mattie Ross“ in „True Grit“ 2010 die Herzen der Kinozuschauer. Der Film wurde damals für zehn Oscars nominiert, gewann aber nicht.

Heute ist die Schauspielerin 22 Jahre alt und zu einer wunderschönen jungen Dame herangewachsen. Nach wie vor ist sie super gefragt. Die in Los Angeles geborene Schauspielerin begeisterte seit ihrer Erfolgsrolle in „True Grit“ in zahlreichen weiteren Kino-Produktionen.

Hailee Steinfeld als „Mattie Ross“ in „True Grit“

Hailee Steinfeld als „Mattie Ross“ in „True Grit“

Hailee Steinfeld: Das machte sie nach „True Grit“

Seit Hailee Steinfelds internationalem Durchbruch 2010 glänzte der „True Grit“-Star unter anderem in der Rolle der schönen „Julia“ in „Romeo und Julia“ oder als singende Studentin in „Pitch Perfect“. Zuletzt überzeugte Steinfeld in der Hauptrolle in „Bumblebee“, einem „Transformers“-Spin-off, der Ende 2018 in die deutschen Kinos kam.

Außerdem hat sie sich mit der Musik ein zweites Standbein aufgebaut. Seit der Veröffentlichung ihrer Debüt-Single „Love Myself“ im Jahr 2015 veröffentlicht Steinfeld regelmäßig eigene Songs.

Dabei macht die erfahrene 22-Jährige mittlerweile auch auf den roten Teppichen der Welt eine super Figur. Aus dem süßen Mädchen zu Beginn der Karriere ist eine stylische, wunderschöne Frau geworden, die nicht nur ihren zwölf Millionen Instagram-Followern die Köpfe verdreht.

„True Grit“ Mädchen: So sieht Hailee Steinfeld heute aus

Hailee Steinfeld: Der skandalfreie Kinderstar

Obwohl Hailee Steinfeld bereits schauspielert, seitdem sie acht Jahre alt ist, scheint ihr der frühe Ruhm, im Gegensatz zu vielen anderen Kinderstars, nicht geschadet zu haben. 

„Ich persönlich hatte mit dem frühen Ruhm nie ein Problem,“ gestand die selbstbewusste junge Frau 2017 im Interview mit „Unicum“. Während andere Kinderstars abstürzen und traurige Schicksale ereilten, ist der „True Grit“-Star weiterhin erfolgreich und glücklich. Skandale sucht man bei der 22-Jährigen vergeblich.

Geholfen hat dabei wohl auch der starke Rückhalt ihrer Familie: „Ich habe eine unglaubliche Familie, die mich seit dem ersten Tag unterstützt, wo sie nur kann,“ erklärte Steinfeld.