• Home
  • TV & Film
  • Schon wieder Pause für NCIS: Dann erst geht es weiter

Schon wieder Pause für NCIS: Dann erst geht es weiter

Mark Harmon als „Leroy Jethro Gibbs“ in NCIS 
16. Dezember 2020 - 14:00 Uhr / Julia Ludl

Erst vor Kurzem startete in den USA die langersehnte 18. Staffel „Navy CIS“. Doch nun folgt schon wieder eine kurze Sendepause der beliebten Serie. Dafür erwartet die Zuschauer aber eine kleine Überraschung.

Lange mussten die Fans auf die neue Staffel „Navy CIS“ warten. Doch Mitte November ist die Serie in den Staaten mit der 18. Staffel an den Start gegangen. Obwohl NCIS erst seit weniger als einem Monat ausgestrahlt wird, ist es bereits Zeit für die Winterpause der Serie.

„Navy CIS“: Im Januar geht es weiter

Die neue NCIS-Staffel, die mit 16 Folgen deutlich kürzer ist als gedacht, geht bis Januar 2021 in die Winterpause. Die nächste Episode, mit dem Titel „Sunburn“, wird am Dienstag, dem 5. Januar 2021, in den USA ausgestrahlt.

Bis dahin können sich die Zuschauer in den USA auf eine kleine Überraschung freuen, denn die Lücke wird von älteren NCIS-Episoden aus der vorherigen Staffel gefüllt. In diesen wird auch „Ziva“ wieder zu sehen sein.

„Gibbs“ schießt in Staffel 18 auf Teammitglied

Bis jetzt hat CBS noch keine Vorschau auf die nächste Episode veröffentlicht. Auch sie wird, wie die letzten Folgen, in der Zeit vor dem Coronavirus spielen. Wie Showrunner Frank Cardea gegenüber „Cartermatt“ verrät, wird die Serie mit ihrer siebten Folge in eine Welt nach dem Coronavirus eintauchen.

„Navy CIS“: Ein Ausstieg und eine Rückkehr

Maria Bello (53), die in der Serie „Jack Salone“ spielt, verlässt die Serie in dieser Staffel. Die Schauspielerin hat für acht Episoden von Staffel 18 unterschrieben, wie unter anderem „Cinemablend“ berichtet. Das bedeutet, dass ihre Zeit in der Serie nach den ersten paar Episoden von 2021 vermutlich wieder vorbei ist.

Zudem wird bald ein bekannter Gaststar zurückkehren: Margo Harshman (34) ist wieder als „McGees“ (Sean Murray) Frau „Delilah“ zu sehen. Ein deutsches Startdatum für „Navy CIS“ steht leider bisher noch nicht fest.