6. Oktober 2020 - 15:02 Uhr / Selina Jüngling

Jeder erinnert sich noch an die Szene, in der sich „Rocky Balboa“ auf seinen großen Box-Kampf vorbereitet und die Treppen hinauf sprintet. Aber erinnert ihr euch noch an diese Schauspieler, die alle mal in mindestens einem der „Rocky“-Filme mitspielten? Wir verraten euch in der Bildergalerie, was aus den „Rocky“-Stars wurde.

„Rocky“: Die Stars heute

Sylvester Stallone wurde mit seiner Rolle als „Rocky“ 1976 weltberühmt. Er wurde für seine Darstellung sogar für den Oscar nominiert. Was viele nicht wissen: Sly schrieb für alle sechs Teile der Boxfilm-Reihe, außer für das Spin-Off „Creed“, das Drehbuch.

Seit dem „Rocky“-Erfolg hat sich sein Aussehen merklich verändert: Sylvester Stallone ist mittlerweile 74 Jahre alt. Das tut seinem Schauspieltalent jedoch keinen Abbruch.

2015 spielte er wieder die Rolle des „Rocky Balboa“ für das Spin-Off „Creed“, 2018 folgte die Fortsetzung. Ein Jahr später war er in „Rambo: Last Blood“ zu sehen.

Im fünften Teil der Film-Franchise übernahm Dolph Lundgren die Rolle von „Rockys“ Feind im Ring. Er verkörperte die Figur des russischen Boxers „Ivan Drago“.

Dolph Lundgren, der übrigens auch im echten Leben eine Box-Karriere hinter sich hat, nahm 2010 die Rolle des „Gunner Jensen“ in „The Expendables“ an. Wieder eine Film-Franchise, wieder neben Sylvester Stallone. Wie heißt es so schön? „Never change a winning team.“

Seither drehten die beiden bereits zwei weitere „The Expendables“-Teile zusammen. Dolph Lundgren spielt aber auch in anderen Filmen mit, zuletzt 2019 in „Hard Night Falling“. Für die nächsten Jahre stehen weitere Projekte an.

Dolph Lundgren

6. Oktober 2020 - 15:02 Uhr / Selina Jüngling

Jeder erinnert sich noch an die Szene, in der sich „Rocky Balboa“ auf seinen großen Box-Kampf vorbereitet und die Treppen hinauf sprintet. Aber erinnert ihr euch noch an diese Schauspieler, die alle mal in mindestens einem der „Rocky“-Filme mitspielten? Wir verraten euch in der Bildergalerie, was aus den „Rocky“-Stars wurde.

„Rocky“: Die Stars heute

Sylvester Stallone wurde mit seiner Rolle als „Rocky“ 1976 weltberühmt. Er wurde für seine Darstellung sogar für den Oscar nominiert. Was viele nicht wissen: Sly schrieb für alle sechs Teile der Boxfilm-Reihe, außer für das Spin-Off „Creed“, das Drehbuch.

Seit dem „Rocky“-Erfolg hat sich sein Aussehen merklich verändert: Sylvester Stallone ist mittlerweile 74 Jahre alt. Das tut seinem Schauspieltalent jedoch keinen Abbruch.

2015 spielte er wieder die Rolle des „Rocky Balboa“ für das Spin-Off „Creed“, 2018 folgte die Fortsetzung. Ein Jahr später war er in „Rambo: Last Blood“ zu sehen.

Im fünften Teil der Film-Franchise übernahm Dolph Lundgren die Rolle von „Rockys“ Feind im Ring. Er verkörperte die Figur des russischen Boxers „Ivan Drago“.

Dolph Lundgren, der übrigens auch im echten Leben eine Box-Karriere hinter sich hat, nahm 2010 die Rolle des „Gunner Jensen“ in „The Expendables“ an. Wieder eine Film-Franchise, wieder neben Sylvester Stallone. Wie heißt es so schön? „Never change a winning team.“

Seither drehten die beiden bereits zwei weitere „The Expendables“-Teile zusammen. Dolph Lundgren spielt aber auch in anderen Filmen mit, zuletzt 2019 in „Hard Night Falling“. Für die nächsten Jahre stehen weitere Projekte an.

Dolph Lundgren