• Home
  • TV & Film
  • NCIS-Nachfolgerin von Pauley Perrette: Diesen Tipp gab sie ihr

NCIS-Nachfolgerin von Pauley Perrette: Diesen Tipp gab sie ihr

Diona Reasonover wird „Abby“ bei NCIS ersetzen

Ab der 16. Staffel ersetzt Diona Reasonover Pauley Perrette als Forensikwissenschaftlerin bei NCIS. Doch bereits in der 15. Staffel drehten die beiden einige gemeinsame Szenen, bei denen Perrette der Nachwuchsschauspielerin einige wertvolle Tipps mit auf den Weg gab. 

Während in Deutschland noch die 15. Staffel von NCIS läuft, wird in den USA bereits die 16. Staffel ohne Fanliebling „Abby“ (Pauley Perrette, 49) gezeigt.

In der neuen Staffel gibt es auch ein frisches Gesicht, denn Diona Reasonover (26) wird Pauley Perrette bei NCIS ersetzen. Dort ist die 26-Jährige als Forensikwissenschaftlerin „Kasie Hines“ zu sehen.

Es war jedoch nicht der erste Auftritt für Reasonover bei NCIS. Bereits in der 15. Staffel hatte sie drei Gastauftritte als Forensikerin und drehte unter anderem gemeinsame Szenen mit Pauley Perrette, die ihr bei dieser Gelegenheit einige Tipps mit auf den Weg gab, wie Reasonover nun verriet.

„Navy CIS“: Wann werden wir „Abby“ in ihrer letzten Folge beim Finale der 15. Staffel sehen?

So spricht Diona Reasonover über Pauley Perrette

„Pauley war sehr nett, als ich sie kennenlernte. Sie sagte, ich soll einfach ich selbst sein. Sie meinte: ,Versetz dich einfach in diese Rolle‘“, erklärt Reasonover gegenüber „E!“.

Trotzdem ist sich die 26-Jährige bewusst, dass sie in große Fußstapfen tritt. „Sie war eine der tragenden Persönlichkeiten der Show, denke ich. Im echten Leben ist sie sehr liebenswürdig und großzügig“, so Diona Reasonover.

Vor ihrem großen Durchbruch mit NCIS hielt sich die Brünette mit diversen kleineren Rollen über Wasser. „Ich suchte früher auf Craiglist nach Schauspieljobs, denn öfters schrieben dort Produzenten Stellen aus, die das Geld hatten, aber denen die Schauspieler fehlten. Manchmal bekam man $500 um ein Skript in jemandes Kellers zu lesen. Man musste nur sicher sein, dass es nicht der Keller eines Mörders ist“, scherzt Reasonover.