• Home
  • TV & Film
  • „Love Island“-Victor behauptet, mit 200 bis 500 Frauen geschlafen zu haben
27. September 2018 - 20:59 Uhr / Franziska Heidenreiter
Der singende Surferboy

„Love Island“-Victor behauptet, mit 200 bis 500 Frauen geschlafen zu haben

„Love Island“-Victor behauptet, mit 200 bis 500 Frauen geschlafen zu haben

Bei den Inselbewohnerinnen von „Love Island“ kann Victor mit seinen blauen Augen, seinen blonden Locken, seiner Gitarre und seinem französischen Akzent bisher nicht so ganz landen. Im echten Leben sieht es jedoch GANZ anders aus.

Der 20-jährige „Love Island“-Kandidat Victor Seitz mausert sich mehr und mehr zum Publikumsliebling der aktuellen Staffel. Die große Liebe hat Victor in der TV-Show trotz einer Nacht mit Joana (22) in der Privat-Suit jedoch noch nicht gefunden. Dafür soll er im echten Leben laut eigener Aussage bereits mit 200 bis 500 Frauen geschlafen haben.

Er singt: Auf Insta und Co. ist „Love Island“-Victor schon ein kleiner Superstar

Auf Insta und Co. ist „Love Island“-Victor schon ein kleiner Superstar

„Love Island“-Victor hat Erfolg bei Frauen

Tatsächlich scheinen Victor die Mädchenherzen nur so zuzufliegen. Auf Insta und Co. ist er schon ein kleiner Superstar. Dort verzaubert der Surferboy von „Love Island“ sogar mit kurzen Haaren seine Follower. Wen der 20-Jährige momentan auf der Liebesinsel datet, erfahrt ihr im Video!