In ihrem Podcast

„Let's Dance“-Profis Oana Nechiti und Erich Klann wettern gegen Jorge

Die „Let's Dance“-Stars Oana Nechiti und Erich Klann 

Oana Nechiti und Erich Klann verfolgen „Let’s Dance“ dieses Jahr nicht live auf dem Tanzparkett, sondern Zuhause auf dem Sofa. In ihrem Podcast besprechen sie wöchentlich die aktuellen Shows und diesmal wetterte das Paar ziemlich gegen Juror Jorge González.

Oana Nechiti (33) und Erich Klann (33) sind dieses Jahr nicht bei „Let's Dance“ als Profi-Tänzer mit dabei. Trotzdem können sie wohl nicht ganz ohne das Show-Format leben - sie kommentieren die vergangenen Shows nämlich in ihrem Podcast „Tanz oder gar nicht“.

Dort hatten sie in ihrer letzten Folge für eine bestimmte Person kein Verständnis und wählten harte Worte.

Oana Nechiti und Erich Klann wettern gegen „Let's Dance“-Jorge

Jorge González (53) kommt bei Oana Nechiti und Erich Klann nicht ganz so gut weg - wegen einer Äußerung, die er in der letzten Show getätigt hatte. Seine Kritik an Simon Zachenhubers (23) und Patricija Belousovas (26) Contemporary können die beiden nicht nachvollziehen.

Jorge gab an, dass Simon mehr auf seine Schulterlinie achten solle - für Oana Nechiti und Erich Klann nicht zu verstehen. Was die beiden genau an Jorges Urteil auszusetzen haben und welches vernichtende Urteil sie über den „Let’s Dance“-Juror fällen, erfahrt ihr im Video.