• Home
  • TV & Film
  • Kerstin Ott tanzt bei „Let's Dance“ mit einer Frau

Kerstin Ott tanzt bei „Let's Dance“ mit einer Frau

Kerstin Ott tanzt bei „Let's Dance“ mit einer Frau 

Kerstin Ott führt bei „Let's Dance“ 2019 eine Neuheit ein. Sie wird in der Show mit einer Frau tanzen. Die lesbische Schlagersängerin ist der erste Promi, der ein derartiger Wunsch bei „Let's Dance“ erfüllt wird.

Am 15. März geht „Let's Dance“ in die nächste Runde, für die RTL gerade vier weitere Kandidaten offiziell bekanntgab. Darunter ist auch die lesbische Sängerin Kerstin Ott (37), die im Interview mit RTL bereits vorab sagte, dass es für sie merkwürdig wäre, mit einem Mann zu tanzen.

Die Sängerin Kerstin Ott wird bei Let's Dance mit einer Partnerin das Tanzbein schwingen

Kerstin Ott tanzt bei „Let's Dance“ mit einer Partnerin

Nun wird Kerstin Ott der Wunsch einer weiblichen Tanzpartnerin erfüllt und wir werden sie schon bald mit einer der „Let's Dance“-Profi-Tänzerinnen über das Parkett fegen sehen.

Die „Die Immer Lacht“-Interpretin schreibt somit schon vor dem Start der Staffel als Teil des ersten reinen Frauenteams „Let's Dance“-Geschichte. Wie sie sich in der Show schlagen wird, sehen wir ab dem 15. März.

Welche der beiden Partnerinnen in der Show den männlichen Part übernehmen wird und was Kerstin Ott den Zuschauern von „Let's Dance“ 2019 zeigen will, erfahrt ihr im Video.