• Home
  • TV & Film
  • Gewusst? Das war Sean Connerys (†90) letzte Filmrolle

Gewusst? Das war Sean Connerys (†90) letzte Filmrolle

Sean Connery: Familienmoment auf einem seiner letzten Bilder
19. März 2021 - 19:00 Uhr / Nadine Miller

Sean Connery verstarb im Oktober 2020 im Alter von 90 Jahren. Bekannt wurde er als „James Bond“, doch er war viel mehr als das. 2003 zog er sich aus dem Schauspielbusiness zurück. Wisst ihr noch, welche Filmrolle Sean Connery als letztes innehatte?

Sean Connery wurde vor allem dank seiner Rolle als „James Bond“ bekannt. Er schlüpfte zwischen 1962 und 1983 siebenmal in die Rolle des Geheimagenten. 1989 wurde der Schauspieler von „People“ zum „Sexiest Man Alive“ gekrönt.

Sean Connery war nicht nur „James Bond“

Doch neben „James Bond“ spielte Sean Connery auch in vielen anderen erfolgreichen Filmen mit. Für seine Rolle in „The Untouchables – Die Unbestechlichen“ gewann er sogar einen Oscar.

Sean Connery starb am 31. Oktober 2020 im Alter von 90 Jahren. Seine letzte Rolle ist jedoch schon ein bisschen länger her. In welchem Film der Schauspieler zuletzt mitspielte, erfahrt ihr im Video. 2003 beendete Sean Connery seine Schauspielkarriere und zog sich aus der Öffentlichkeit zurück.