• Home
  • TV & Film
  • Endlich offiziell: Nadine Klein ist „Die Bachelorette“ 2018
9. Juli 2018 - 08:04 Uhr / Manuela Hans
Ex-„Bachelor“-Teilnehmerin verteilt Rosen

Endlich offiziell: Nadine Klein ist „Die Bachelorette“ 2018

Nadine Klein ist die neue „Bachelorette“

Nadine Klein ist die neue „Bachelorette“

Es ist offiziell: Nadine Klein ist „Die Bachelorette" 2018. Die ehemalige „Bachelor“-Teilnehmerin wurde nun von RTL bestätigt und meldete sich auch zum ersten Mal selbst zu Wort. Im Interview mit RTL sprach Nadine über ihre Beweggründe, warum sie die neue „Bachelorette“ sein wollte. 

Nadine Klein (32) ist „Die Bachelorette“ 2018. Während schon länger darüber gemunkelt wurde, dass die hübsche Brünette dieses Jahr die Rosen verteilen wird, hat der Sender RTL dies nun endlich bestätigt. Die 32-Jährige suchte in der letzten „Bachelor“-Staffel mit Daniel Völz (33) schon nach der großen Liebe, musste die Sendung jedoch recht früh verlassen.

Als „Bachelorette“ hat sie nun selbst die Qual der Wahl. 20 Single-Männer wollen nun das Herz von Nadine erobern. Was ihr Traummann mitbringen muss, verriet sie gegenüber RTL: „Mein Traummann sollte mich zum Lachen bringen, authentisch und ehrlich sein.“

Nadine Klein ist die neue „Bachelorette“ 2018

„Bachelorette“ 2018: Nadine Klein verteilt die Rosen

Dabei freut sich Nadine schon sehr darauf, viele unterschiedliche Männer kennenzulernen. Die letzten Jahre liefen bei der gebürtigen Münchnerin in Sachen Liebe nicht sehr gut. „Ich bin die letzten viereinhalb Jahre als Single mit dem Typ Mann, den ich interessant finde, wohl nicht so gut gefahren“, so Nadine im Interview. 

Ob bei den 20 Kandidaten nun der Richtige für Nadine dabei sein wird, sehen wir ab dem 18. Juli 2018 auf RTL