• Home
  • TV & Film
  • DSDS-Kandidaten der ersten Stunde: Das machen sie heute

DSDS-Kandidaten der ersten Stunde: Das machen sie heute

Alexander Klaws, Juliette Schoppmann und Daniel Küblböck

DSDS ist mittlerweile eines der erfolgreichsten Castingformate Deutschlands. Seit dem Anfang der 2000er sucht Dieter Bohlen nach dem nächsten deutschen Superstar. Wir verraten euch, was aus den Top 5 der ersten Staffel wurde. 

Anfang der 2000er wurde die erste DSDS-Staffel ausgestrahlt und feierte immense Erfolge. Die Kandidaten der Castingshow wurden damals zu richtigen Superstars. Doch was machen die Alexander Klaws und Co. heute so? 

Alexander Klaws: Das wurde aus dem ersten DSDS-Sieger 

Alexander Klaws (34) gewann die allererste Ausgabe von „Deutschland sucht den Superstar“. Der Sänger brachte seit seinem Sieg sieben Alben heraus, das letzte davon 2015.

Doch Alexander kann nicht nur gut singen, sondern bewies sich auch als Schauspieler und spielte zwei Jahre lang in „Anna und die Liebe“ mit. Danach widmete er sich dem Musical und stand schon als „Tarzan“ auf der Bühne. 

Was Juliette Schoppmann, Daniel Küblböck und Co. heute machen, erfahrt ihr im Video?