Einzug ins Dschungelcamp 2022

Dschungelshow-Sieger steht fest

Ist Filip Pavlovic beim Dschungelcamp dabei?

„Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow“ hat einen Gewinner: Filip Pavlovic siegt am letzten Tag der RTL-Produktion und hat damit sicher einen Platz im Camp 2022.

Was für ein Finale: Filip Pavlovic gewinnt „Ich bin ein Star - Die große Dschungelshow“ 2021. Der Reality-TV-Star sichert sich somit einen Platz im „richtigen“ Dschungelcamp nächstes Jahr.

Filip Pavlovic gewinnt blutiges Finale

Die letzte Folge der Dschungelshow auf RTL hatte es in sich. So waren die Prüfungen, durch die sich Filip Pavlovic, Mike Heiter, Djamila Rowe und Lars Tönsfeuerborn kämpfen mussten ganz schön hart.

Sie mussten zunächst durch ein Rohr, welches komplett mit eiskaltem Wasser gefüllt war. Die Stationen, bei denen sie Luft holen und Sterne sammeln konnten, waren dann mit diversem Getier befüllt.

Der Clou: Die Sterne mussten mit dem Mund aus den Verankerungen entfernt werden. Kein leichtes Unterfangen, denn gleich mehrere Kandidaten verletzten sich und bluteten sogar. Vorangegangen waren dem zwei Prüfungen in den beiden Halbfinal-Shows, die dann doch eher simpel abliefen.

Als nächstes kam dann eine Essensprüfung - diesmal allerdings live im Studio. Somit wurden die Fan-Beschwerden erfüllt, die sich die ganze Staffel über das alljährliche Ekelritual wünschten.

Im Camp 2022 trifft Filip Pavlovic dann auf Harald Glööckler, der zuvor in der Show als fester Kandidat bekanntgegeben wurde. Auch Lucas Cordalis zieht ein, er bestätigte dies in der Show am Mittwoch.