Achtziger-Serie

„Die Hausmeisterin“-Darsteller: Das machen sie heute

„Die Hausmeisterin“

„Die Hausmeisterin“ mit „Monaco Franze“-Star Helmut Fischer war eine deutsche Achtziger-Jahre-Serie, die 1992 ihr Ende fand. Was wurde aus den Stars? Wir zeigen es euch.

„Die Hausmeisterin“ wurde von 1987 bis 1992 ausgestrahlt und vom Bayerischen Rundfunk produziert. Insgesamt drei Staffeln umfasst die Serie und wurde im Bayerischen Fernsehen sowie im Vorabendprogramm des Ersten regelmäßig gezeigt.

„Martha Haslbeck“ arbeitet als Hausmeisterin in München, lebt geschieden und hat mit ihrem Ex-Mann eine Tochter. Im Laufe der Serie verliebt sie sich in den griechischstämmigen Schlosser „Costa“. Fast dreißig Jahre ist es her, dass die letzte Folge von „Die Hausmeisterin“ ausgestrahlt wurde. Wir verraten euch, was die Darsteller der Serie heute machen.

„Die Hausmeisterin“: Das wurde aus den Stars

Veronika Fitz verkörperte die Hauptrolle „Martha Haslbeck“. Nach dem Aus der Serie war sie weiter als Schauspielerin tätig. Sie spielte unter anderem im „Tatort“ oder „SOKO München“ mit. Ihre letzte Rolle hatte sie von 2007 bis 2013 in der Serie „Forsthaus Falkenau“, in der sie „Marianne Rainders“ spielte. Am 2. Januar 2020 verstarb Veronika im Alter von 83 Jahren an den Folgen einer langen schweren Krankheit.

„Josef Haslbeck“ wurde von Helmut Fischer gespielt, er war der Ex-Mann von „Martha“. Der Schauspieler war bereits in vielen deutschen Serien und Filmen zu sehen. Seinen größten Erfolg feierte Helmut Fischer allerdings schon vor „Die Hausmeisterin“ mit der Kult-Serie „Monaco Franze – Der ewige Stenz“. Seine letzte Rolle hatte Helmut Fischer in der Serie „Peter und Paul“. Der legendäre Schauspieler starb am 14. Juni 1997 im Alter von 70 Jahren an Krebs.

Pinterest
Helmut Fischer

Ilse Neubauer spielte „Ilse Kugler-Haslbeck“, die neue Ehefrau von „Josef“. Die Schauspielerin hat bereits eine lange Karriere hinter sich. Wie Helmut Fischer spielte sie nach „Die Hausmeisterin“ in „Peter und Paul“ mit, war aber auch in „Rosamunde Pilcher“ oder in den „Der Bulle von Tölz“-Filmen zu sehen. Auch heute noch ist Ilse als Schauspielerin aktiv. 2021 wird sie die Rolle der „Johanna Schrödinger“ in „Polizeiruf 110 - Frau Schrödingers Katze“ spielen.

Was aus Janis Kyriakidis, Bettina Redlich und Ernst Cohen wurde, erfahrt ihr im Video.