• Home
  • TV & Film
  • „Das Sommerhaus der Stars“: Elena und Mike hatten Sex im TV - aber nicht miteinander

„Das Sommerhaus der Stars“: Elena und Mike hatten Sex im TV - aber nicht miteinander

Elena Miras und Mike Heiter
15. August 2019 - 09:46 Uhr / Franziska Heidenreiter

Erinnert ihr euch noch an das „Sommerhaus der Stars“-Pärchen Elena Miras und Mike Heiter, als sie 2017 Kandidaten bei „Love Island“ waren? In dem TV-Format hatten die beiden auch Sex - doch ihre Partner waren andere.

Im „Sommerhaus der Stars“ lassen Elena Miras (27) und Mike Heiter (27) im Gegensatz zu manch ihrer Mitbewohner die Finger voneinander. Während Willi Herren (44) und seine Jasmin (40) ein Schäferstündchen hatten, hat das „Love Island“-Paar nicht vor, es ihnen gleich zu tun.

Doch in der Vergangenheit schienen sie kein Problem damit zu haben, vor TV-Kameras intim zu werden. Sowohl Mike als auch Elena hatten nämlich während ihrer Zeit bei „Love Island“ Sex - jedoch nicht miteinander.

Elena Miras und Mike Heiter hatten Sex bei „Love Island“

Doch wer waren nochmal die „Love Island“-Sexpartner von Elena Miras und Mike Heiter? Einige erinnern sich vielleicht noch an das On-Off-Drama von Míke mit Chethrin Schulze (27), bei denen es in der Dating-Show heiß herging.

Chethrin Schulze bei der Premiere von "Prison Break"
Chethrin Schulze bei der Premiere von "Prison Break"

Elena hingegen vergnügte sich auf der Insel mit dem tätowierten Barkeeper Jan Sokolowsky (30), doch die Beziehung mit ihm war kurz nach der Show auch schon wieder vorbei. Mike lernte sie in der Show zwar kennen, doch gefunkt hat es bei den diesjährigen „Sommerhaus der Stars“-Kandidaten erst nach der Show.

Im „Sommerhaus der Stars“ zeigen sich die Eltern eines Mädchens zwei Jahre nach ihrem „Love Island“-Abenteuer super verliebt, auch wenn Elena Miras ab und an mit ihrem gemeinen Verhalten gegenüber Mike Heiter auffällt.