Kurzer Auftritt in fünf Folgen

„Bonanza“-„Will Cartwright“: So endete seine Geschichte in der Serie

Guy Williams war in „Bonanza“ als „Will Cartwright“ zu sehen

Der Auftritt in „Bonanza“ von „Will Cartwright“ war letztlich nur ein kurzes Vergnügen. Der Charakter, der von Guy Williams porträtiert worden ist, war in nur fünf Folgen zu sehen - doch was war der Grund dafür?

Bis heute bleibt für „Bonanza“-Fans „Will Cartwright“ in Erinnerung. Der Charakter, gespielt von Guy Williams (†65), erschien in der fünften Staffel der Western-Serie in fünf Folgen.

Die Figur sorgte bei den Zuschauern für gemischte Gefühle. Doch was war seine Geschichte? Guy Williams spielte als „Will“ den Neffen von „Ben“ (Lorne Green). Der Schauspieler sollte ursprünglich eine Lücke im Cast füllen, nachdem der „Adam Cartwright“-Darsteller Pernell Roberts (†81) seinen Ausstieg angekündigt hatte.

Pinterest
Schauspieler Guy Williams

Guy Williams' Start in „Bonanza“ als „Will Cartwright“

Der Auftritt in „Bonanza“ als „Will Cartwright“ war eine große Rolle für Guy Williams. Er konnte 1964 seinen Part in der Kultserie ergattern. 

Der Charakter, der „Adam“ ersetzen sollte, hatte jedoch einen holprigen Start bei der Fangemeinde. „Will“ wurde als Dieb vorgestellt und sein erster Auftritt erfolgte nach einem Schusswechsel, bei welchem er verletzt wurde.

„Adam“-Darsteller Pernell Roberts galt als absoluter Fanliebling, weshalb Guy Williams in große Fußstapfen zu treten hatte und das Publikum ihn skeptisch beäugte.

Was wurde in „Bonanza“ aus „Will Cartwright“?

Guy Williams konnte sich in „Bonanza“ als „Will Cartwright“ jedoch im Handumdrehen in die Fanherzen spielen. Er wurde schnell als neues Familienmitglied angenommen - allerdings war es auch genauso bald wieder vorbei für seine Rolle.

Pernell Roberts verlängerte seinen Vertrag und war schließlich für eine weitere Staffel bei „Bonanza“ dabei. „Adam“ blieb und stattdessen wurde „Will“ wieder aus der Show geschrieben.

„Will“ brannte am Ende mit „Adams“ Freundin „Laura“ (Katie Brown) durch und war in der Folge „Triangle“ das letzte Mal zu sehen. Der „Adam Cartwright“-Darsteller Pernell Roberts verließ „Bonanza“ letztendlich nach der sechsten Staffel.

Guy Williams nach seiner Rolle in „Bonanza“ als „Will Cartwright“

Nach seinem Ende in „Bonanza“ als „Will Cartwright“, blieb Guy Williams noch für kurze Zeit dem Fernsehgeschäft treu. Der Schauspieler ist als der Hauptdarsteller in „Zorro“ bekannt geworden, wo er von 1957 bis 1961 spielte.

Von 1965 bis 1968 war er Teil der Sci-Fi-Serie „Verschollen zwischen fremden Welten“. Nach diesem Projekt zog er nach Argentinien und ging dort in den Ruhestand.

Pinterest
Guy Williams und June Lockhart in „Verschollen zwischen fremden Welten“

Guy Williams starb 1989 in Argentinien im Alter von 65 Jahren. Er ist bis heute durch seine Rollen unvergessen und wird immer einen Platz im Herzen seiner Fans haben.