• Home
  • TV & Film
  • „Bauer sucht Frau“: Zieht Denise jetzt bei IHM ein?

„Bauer sucht Frau“: Zieht Denise jetzt bei IHM ein?

„Bauer sucht Frau“: Denise und Sascha
15. Dezember 2020 - 11:08 Uhr / Vanessa Stellmach

Bei „Bauer sucht Frau“ machte sich Denise auf die Suche nach der wahren Liebe. Tatsächlich scheint es auch so, als habe sie diese nun endlich gefunden. Zumindest spricht die Pferdewirtin schon von Umzugsplänen.

Bei „Bauer sucht Frau“ steht nächsten Montag schon das Finale an. Mit dabei sind natürlich auch Pferdewirtin Denise (32) und ihr Auserwählter. Doch bis sie sich letztendlich für einen Mann entscheiden konnte, war es ein langer Weg: Zunächst setzte sie Till (31), der schon in vielen anderen Formaten zu sehen war, vor die Tür, dann gab es Streit mit Sascha (29).

Eigentlich verbrachte Denise ihre Hofwoche mit dem 29-Jährigen, doch die Gedanken der Pferdewirtin waren anschließend bei einem ganz anderen Kandidaten. Sie erinnerte sich an den dritten „Bauer sucht Frau“-Teilnehmer, der als erster gehen musste: Nils (25).

Nach Saschas Abgang kam er erneut an ihren Hof und offenbarte Denise seine Liebe. Aus brennenden Kerzen formte er ein Liebesgeständnis. 

„Bauer sucht Frau“: Pferdewirtin Denise im Liebeschaos

Jedoch meldete sich auch Sascha weiterhin bei der „Bauer sucht Frau“-Bäuerin: „In der Zeit, in der Nils bei mir war, hat Sascha noch die ganze Zeit fleißig geschrieben. [...] Somit stand ich die ganze Zeit immer zwischen zwei Stühlen, zwei Männern und da war ich im kompletten Gefühlschaos!“ Letzten Endes entschied sich die Pferdewirtin dann für Sascha.

„Für Sascha habe ich mich entschieden, weil er sich in vieler Hinsicht echt geändert hat. Er trägt mich auf Händen. Er ist jetzt da wie so ein Fels“, begründete Denise ihre Entscheidung in der neuen Folge von „Bauer sucht Frau“. Die beiden sprachen sogar schon über eine gemeinsame Zukunft.

Sie wollen ihre Höfe zusammenlegen und es ernsthaft als Paar versuchen. „Denise ist mehr als die perfekte Frau für mich. Wenn ich morgens früh aufwache und sie grinst mich an – da ist der Tag schon [...] perfekt!“, schwärmte Sascha von der Pferdewirtin. Und diese scheint sich ebenfalls sicher zu sein: „Wir versuchen das jetzt. Und ich will, dass das funktioniert, weil ich mich in Sascha verliebt habe.“

„Bauer sucht Frau“: So geht es mit Patrick und Julia weiter 

Auch bei den anderen Bauern schien die Hofwoche gut zu laufen: Patrick (24) entschied sich für Julia (25) und die beiden sprachen nach dem ersten Kuss sogar über Nachwuchsplanung.

Ein riesiges Grasherz sollte am Schluss beweisen, dass Patrick echte Gefühle für die Kandidatin hat. Nach „Bauer sucht Frau“ will Julia auf jeden Fall zu Patrick an den Bodensee zurückkommen. Beide hoffen auf eine gemeinsame Zukunft.

Auch Thomas (38) und Nicole (29) wollen es weiter versuchen: „Ich glaube, wir schaffen das! Du bist die perfekte Frau für mich und ich weiß, dass ich mich verliebt habe. Ich lasse dich nicht mehr gehen“, so Thomas beim Abschlussgespräch. Rinderzüchter Andy (43) entschied sich für Nicole (37). 

Nachdem Hobbypilot Rüdiger mit Tatjana (48) wortwörtlich in den Himmel flog, machte er der 48-Jährigen eine Liebeserklärung: „Ich muss dir gestehen, dass ich mich ein wenig in dich verliebt habe. Du hast mir echt den Kopf verdreht.“ Leif (32) und Landwirtin Christina (26) stehen noch ganz am Anfang. Doch trotzdem scheint es schon sehr gut zu laufen. Seine Auserwählte lernte bereits seine Familie kennen. 

Nur bei einem Paar kriselte es: Peter (34) hat immer noch Probleme seine Gefühle auszudrücken. Nachdem Alina (29) bei der Frage: „Würdest du sagen, es ist wie Verknalltsein?“ keine eindeutige Antwort bekam, platzte der Kandidatin der Kragen und sie ging wütend davon. Doch Peter gab nicht auf: „Sorry. Ich bin einfach nicht der Beste, um meine Gefühle zu zeigen. Es ist ein Verliebtsein! Ich verspreche, ich arbeite an mir.“ 

Wie es mit den ganzen Paaren nach der Show weiterging und ob bei Denise und Sascha schon ein Umzugswagen bereitsteht, erfahren wir am Montag im großen Finale von „Bauer sucht Frau“ auf RTL um 20.15 Uhr und online bei TVNOW