• „Alles was zählt“: Vorschau für Donnerstag
  • Was passiert mit „Isabelle“?

In einer neuen Folge „Alles was zählt“ von Donnerstagabend wird „Isabelle“ (Ania Niedieck) von „Casper“ (Bastian Semm) getäuscht und geht ihm ins Netz. Kann sie ihrem Stalker noch entkommen?

„Alles was zählt“: „Caspar“ hat „Isabelle“

Zwar versucht „Isabelle“ händeringend „Yannick“ mitzuteilen, dass „Casper“ sie reingelegt hat, doch das scheint nicht zu klappen. Schon die ganze Zeit war „Caspar“ „Isabelle“ und „Yannick“ voraus. Jetzt droht die Situation böse zu enden. Hat „Isabelle“ überhaupt noch eine Chance?

Währenddessen kämpft „Miro“ um einen wichtigen Sieg. Seine Chancen gegen „Chiara“ schätzt er allerdings schlecht ein. Wie es für den Eisläufer ausgeht und mehr seht ihr in einer neuen Folge von „Alles was zählt“ am 2. Juni um 19.05 Uhr bei RTL oder bereits vorab bei RTL+.

Auch interessant: