• Home
  • Stars
  • Wie die Zeit vergeht: Brigitte Nielsens Tochter Frida feiert erstes Halloween

Wie die Zeit vergeht: Brigitte Nielsens Tochter Frida feiert erstes Halloween

Brigitte Nielsen und Tochter Frida
14. Oktober 2019 - 20:31 Uhr / Andreas Biller

Brigitte Nielsen geht bei Töchterchen Frida in der Mutterrolle völlig auf. Die Schauspielerin bereitet sich jetzt akribisch auf das erste Halloween-Fest mit ihren Sprössling vor und sucht daher auch ein Kostüm.

Brigitte Nielsens (56) Tochter ist schon so groß! Mittlerweile ist die kleine Frida schon zwei Jahre alt und feiert 2019 ihr erstes Halloween. Auf Instagram postet Mama Brigitte ein Foto von sich und Frida und fragt ihre Fans nach Rat.

Brigitte Nielsen: Wie soll sich Frida an Halloween verkleiden?

Es wird Zeit, sich Gedanken über ihr erstes gruseliges Kostüm zu machen. Wie soll ich sie verkleiden?“, schreibt die Fünffach-Mama. Brigittes Community hat sich Gedanken gemacht und sammelt unter dem Bild Vorschläge für Frida.

Wie wäre es mit einer süßen Biene? Sie ist zu süß für ein grusliges Kostüm“, lautet ein Instagram-Kommentar. „Ein süßer Kürbis!“, schreibt ein User. Die Fans sind sich einig: Für ein gruseliges Kostüm ist Frida viel zu süß!

Manche möchten Frida lediglich gerne als kleinen Vampir, „Maleficent“ oder Pirat sehen. Wir sind gespannt, für was sich Brigitte Nielsen, die mit 54 nochmal Mama wurde, am Ende entscheiden wird. Egal ob süß oder gruslig, Frida wird sicher putzig aussehen.