• Home
  • Stars
  • Brigitte Nielsens Kind ist da: Mit 54 zum fünften Mal Mama geworden

Brigitte Nielsens Kind ist da: Mit 54 zum fünften Mal Mama geworden

Brigitte Nielsen ist jetzt Fünffach-Mama

Brigitte Nielsen ist zum fünften Mal Mutter geworden. Die ehemalige Dschungelcamp-Gewinnerin brachte am 22. Juni 2018 eine Tochter zur Welt. Brigitte Nielsens Kind trägt den Namen Frida und die 54-Jährige und ihr Ehemann Mattia Dessì sind überglücklich.

Brigitte Nielsen (54) ist wieder Mama geworden! Am 22. Juni hat Brigitte Nielsens Kind das Licht der Welt erblickt und macht Brigitte somit zur stolzen Fünffach-Mama.

Der Hollywoodstar und Ehemann Mattia Dessì (39) können ihr Familienglück kaum fassen. 

Gegenüber „People“ meinen die frischgebackenen Eltern: „Wir sind hocherfreut unsere wunderschöne Tochter im Leben begrüßen zu dürfen. Es war ein langer Weg und er war es wert. Wir waren nie verliebter.“

Schauspielerin Brigitte Nielsen ist schwanger

Brigitte Nielsens Kind: Es ist ein Mädchen! 

Brigitte Nielsens Kind trägt den süßen Namen Frida und ist gesund und wohlauf. Und auch die 54-jährige Brigitte ist überglücklich, endlich eine kleine Tochter zu haben und ihr neues Familienglück genießen zu können. Aus vorherigen Beziehungen hat Brigitte Nielsen vier Söhne.

In den Monaten ihrer Schwangerschaft musste sie sich viel Kritik anhören. Die Reaktionen auf ihre Schwangerschaft waren vor allem negativ, da viele Fans Brigitte mit ihren 54 Jahren für zu alt hielten, um noch ein Baby zu bekommen. Die 54-Jährige reagierte gelassen auf die Hate-Kommentare.