Was macht Jack Nicholson heute?

Jack Nicholson
1. Mai 2020 - 19:04 Uhr / Nadine Miller

Jack Nicholson könnte man als Urgestein in der Schauspielbranche bezeichnen. Rollen in „Shining“ und „Batman“ machen ihn unvergesslich. Doch seit seinem letzten Film im Jahr 2010 fragen sich viele: Was macht der Schauspieler heute?

Jack Nicholson zählt zu den berühmtesten Schauspielern Hollywoods – und auch zu den erfolgreichsten. Er hat in 50 Jahren mehr als 100 Filme gedreht und wurde dabei für zwölf Oscars nominiert, von denen er drei gewonnen hat. Nachdem er sich am Anfang seiner Karriere mit kleinen Rollen über Wasser halten musste, gelang ihm 1969 mit „Easy Rider“ der Durchbruch.

Jack Nicholson in „Shining“

Eine seiner bedeutendsten Rollen war die des verrückten „Jack Torrance“ in der Stephen-King-Verfilmung „Shining“. Jack Nicholson verkörperte außerdem die Figur des Kult-Bösewichts „Joker“ in der „Batman“-Verfilmung von 1989.

Jack Nicholson als „Joker“

In Hollywood war er allgemein als Frauenheld bekannt. Er galt als einer der größter Casanovas Hollywood. Was Jack Nicholson heute macht, erfahrt ihr im Video!