• Home
  • Stars
  • Selena Gomez fühlt sich wegen ihres Körpers „die ganze Zeit unsicher“

Selena Gomez fühlt sich wegen ihres Körpers „die ganze Zeit unsicher“

Selena Gomez kämpft seit längerem mit ihrer körperlichen und geistigen Gesundheit

Seit kurzer Zeit zeigt sich Selena Gomez wieder in der Öffentlichkeit und brachte nun sogar ihre eigene Sportkollektion auf den Markt. Dazu hat Selena eine inspirierende Botschaft und spricht erstmals über ihre eigenen Unsicherheiten.

Auch wenn Selena Gomez kürzlich von Cristiano Ronaldo vom Instagram-Thron gestoßen wurde, zählt sie weiterhin zu den beliebtesten und keine Frage attraktivsten Promis. Um so überraschender kommt nun das Geständnis von Selena Gomez (26), dass sie sich wegen ihres Körpers unsicher fühle.

Selena Gomez

Nach eigenen Unsicherheiten: Selena Gomez möchte anderen Frauen helfen

Im Herbst musste Selena Gomez nach einem Nervenzusammenbruch in eine Klinik. Anschließend hat sie sich in den letzten Monaten immer wieder Auszeiten und Social-Media-Pausen gegönnt. Doch nun meldet sich die 26-Jährige zurück und zwar mit ihrer eigenen PUMA Sport-Kollektion „Strong Girl“.

Mit ihrer Kollektion geht es Selena Gomez aber nicht nur um ein modisches Statement, sondern sie verfolgt ein höheres Ziel. Was das ist und was dies mit ihren eigenen Unsicherheiten zu tun hat, erfahrt ihr im Video!