• Home
  • Stars
  • Rebecca Mir und Massimo Sinato: Ihre Liebesgeschichte

Rebecca Mir und Massimo Sinato: Ihre Liebesgeschichte

Rebecca Mir und Massimo Sinato
26. Februar 2020 - 19:30 Uhr / Vanessa Stellmach

Rebecca Mir und Massimo Sinato sind schon seit einigen Jahren ein Paar. Hier erfahrt ihr, wie sich die beiden kennengelernt haben und wie sich ihre Beziehung über die Jahre entwickelt hat.  

Rebecca Mir (28) und Massimo Sinato (39) gehören zu Deutschlands Traumpaaren! Die beiden lernten sich 2012 bei „Let's Dance“ kennen. Rebecca nahm dort als Promi teil und Massimo war der Profitänzer an ihrer Seite. Die beiden verliebten sich und gehen seitdem durch dick und dünn.

Rebecca Mir und Massimo Sinato: So ging es nach „Let’s Dance“ mit den beiden weiter

2015 wurde ihre Liebe mit einer Traumhochzeit gekrönt. Rebecca Mir und Massimo Sinato gaben sich auf Sizilien das Jawort. Das Model und der Profitänzer teilen ihr Glück gerne mit ihren Fans auf Instagram und posten immer wieder süße Pärchenbilder.

Im Jahr 2019 gingen sie sogar auf große „Let's Dance“-Live-Tour und fegten über das Parkett. Das Paar hat auch schon Nachwuchs - allerdings nur tierischen: ihren süßen Hund Maccia, der seinen eigenen Instagram-Account mit 14.000 Followern hat (Stand: Februar 2020). Rebecca Mir, die oft ihren durchtrainierten Body auf Instagram zeigt, und Massimo sind wirklich ein tolles Paar!