• Home
  • Stars
  • Paul Walker Todestag: Mit diesem süßen Bild gedenkt ihm seine Tochter Meadow

Paul Walker Todestag: Mit diesem süßen Bild gedenkt ihm seine Tochter Meadow

Paul Walkers siebter Todestag 
1. Dezember 2020 - 09:40 Uhr / Julia Ludl

Vor sieben Jahren starb der „Fast and Furious“-Star Paul Walker bei einem schrecklichen Autounfall. An seinem Todestag ehrt ihn nun seine Tochter Meadow mit einer süßen Kindheitserinnerung.

Paul Walker (†) starb am 30. November 2013 im Alter von 40 Jahren bei einem Autounfall. Der Porsche, in welchem er als Beifahrer mitfuhr, prallte gegen zwei Bäume und einen Laternenpfahl aus Beton, bevor er in Flammen aufging. Walker hinterließ damals seine 15-jährige Tochter Meadow (22) und eine Menge trauernder Fans.

Meadow Walker: Süße Kindheitserinnerung mit Papa Paul Walker

Paul Walkers Tochter Meadow gedenkt ihrem Vater an seinem siebten Todestag mit einem niedlichen Bild aus Kindertagen, das sie auf Instagram postet. „Ein alberner Tag, an den ich mich traurig erinnere“, schreibt die 22-Jährige unter dem Foto, auf dem sie als Kind auf Walkers Schoß schläft. „Heute werden die Liebe und die Fröhlichkeit gefeiert, die du in diese Welt gebracht hast. Hier ist ein Foto von meinem besten Kumpel & mir beim Schlafen.

Mit ihrem Posting rührt Meadow zahlreiche Fans sowie Pauls „Fast and Furious“-Kollegin Nathalie Emmanuel (31). Die Schauspielerin kommentiert das Bild mit: „Wir vermissen ihn so sehr. Von allen Dingen, die er der Welt geschenkt hat, bist du das allerschönste.“

Auch Vin Diesel (53) ehrt seinen verstorbenen Kollegen auf Instagram. „Sieben Jahre. Kein einziger Tag vergeht. Alle Liebe, immer“, schreibt Diesel unter ein Schwarz-Weiß-Foto der beiden.

Erst im September ehrte Meadow ihren Vater mit einem süßen Throwback-Foto der beiden. Walker wäre am 14. September 47 Jahre alt geworden.