• Home
  • Stars
  • Mila Kunis Kinder, Ashton Kutcher & Filme: Die Schauspielerin im Faktencheck

Mila Kunis Kinder, Ashton Kutcher & Filme: Die Schauspielerin im Faktencheck

Mila Kunis im Faktencheck 
1. November 2020 - 19:13 Uhr / Julia Ludl

Mila Kunis gehört zu den erfolgreichsten Schauspielerinnen Hollywoods. Nicht nur beruflich, auch privat hat Mila ihr Glück gefunden. Wir machen den Faktencheck mit der hübschen Ukrainerin.

Mila Kunis (37) wurde in der Ukraine geboren und zog mit ihrer Familie erst im Alter von sieben Jahren in die USA. Ihre Karriere begann, als Mila noch ein Teenager war. Im Alter von 14 Jahren wurde sie für die Sitcom „Die wilden Siebziger“ gecastet. Dort spielte sie von 1998 bis 2006 die Rolle der „Jackie“. Durch die Serie gelang Mila der Durchbruch.

Mila Kunis: Golden Globe Nominierung

Danach spielte Mila Kunis in diversen Filmen mit. Darunter auch mit Denzel Washington (65) in dem Film „The Book of Eli“. Für ihre Darstellung in „Black Swan“ erntete Mila viel Lob und wurde sogar für einen Golden Globe nominiert. Zudem feierte sie große Erfolge mit den Komödien „Freunde mit gewissen Vorzügen“, „Ted“ und „Bad Moms“.

Auch privat läuft es ziemlich gut für die Schauspielerin. Seit 2015 ist Mila mit dem Schauspieler Ashton Kutcher (42) verheiratet. Zusammen haben die beiden zwei Kinder: Wyatt Isabelle und Dimitri Portwood.

Ihren Ehemann lernte sie schon als Teenager kennen. Wo Mila Kunis und Ashton Kutcher sich trafen und wie es zwischen ihnen funkte, erfahrt ihr im Video.