Mit nur 50 Jahren verstorben

Michael Jackson: Sein tragisches Leben

Michael Jackson im Jahr 1981

Michael Jackson war der „King of Pop“. Mit seinen Hits prägte er das Leben vieler und wurde weltberühmt. Doch auch als „König“ lebt es sich nicht immer einfach. Wir führen euch durch Kindheit, Karriere und Tod des Superstars.

Michael Jackson wurde mit nur acht Jahren als Hauptsänger der Jackson Five berühmt. Die fünf Brüder Jackie, Tito, Jermaine, Marlon und Michael wurden von ihrem Vater Joe Jackson (†89) zu Höchstleistungen getrieben und feierten große Erfolge mit Songs wie „ABC“ oder „I Want You Back“.

Pinterest
 

Durch die frühe Berühmtheit hatte der „King of Pop“ allerdings keine normale Kindheit und musste schon als Achtjähriger hart arbeiten. In einem Interview mit „CBS News“ verriet er einmal, er habe die Neverland Ranch mit all ihren Attraktionen erbauen lassen, um nachzuholen, was er als Kind verpasst hat. 

Michael Jackson: Sein tragisches Leben

Mit 13 Jahren hat MJ dann seine Solo-Karriere gestartet, blieb aber zunächst auch noch Teil der Jackson Five. Ab Ende der Siebziger und in den Achtzigern avancierte Michael Jackson zum absoluten Weltstar. Mit Erfolgs-Alben wie „Thriller“ und „Bad“ sang er sich an die Spitze der Charts und brach unzählige Rekorde Michael Jacksons Privatleben und seine exzentrische Art sorgten allerdings immer wieder für Schlagzeilen.

Es kursierten Gerüchte, dass er als Kind psychisch und physisch misshandelt wurde. 1993 wurden dann erstmals Vorwürfe gegen den Musiker selbst laut, er habe mehrere Kinder sexuell missbraucht. Bis heute sind diese Behauptungen nicht verstummt. 2019 berichteten zwei junge Männer in der Dokumentation „Leaving Neverland“ von sexuellem Missbrauch durch Michael Jackson.

In den letzten Wochen vor seinem Tod wurde Michael Jackson von seinem Arzt Conrad Murray ein Narkosemittel verabreicht, da er unter Schlaflosigkeit litt. Am 25. Juni 2009 verstarb der King of Pop an einer Vergiftung durch das Narkosemittel Propofol. Ein Jahr später wurde sein Arzt wegen fahrlässiger Tötung angeklagt und zu vier Jahren Haft verurteilt.

Auch interessant: