Es ist das sechste Kind

Menowin Fröhlich wird wieder Vater

Menowin Fröhlich

Menowin Fröhlich hat süße Nachrichten: Er wird wieder Vater. Im Interview plaudert der ehemalige „Deutschland sucht den Superstar“-Teilnehmer aus dem Nähkästchen.

Menowin Fröhlich (33) und seine Frau Senay werden zum dritten Mal Eltern, wie er Mitte August gegenüber RTL verkündet. Für den Sänger ist es das insgesamt sechste Kind – und für das hat er sich etwas Besonderes vorgenommen.

Menowin Fröhlich wird zum sechsten Mal Vater: Es wird ein Junge

Menowin Fröhlich hatte in der Vergangenheit immer wieder mit Drogenproblemen zu kämpfen, wurde oft rückfällig. Das soll sich mit Kind sechs aber nun ändern, wie der DSDS-Kultkandidat erzählt: „Das soll und wird das erste Kind sein, das mich niemals auf Drogen erlebt.“

Das Geschlecht verraten er und seine Frau auch, wenn auch nur indirekt: Es wird ein Junge, denn das Kinderzimmer soll „hellblau, wie für Jungs halt“ eingerichtet werden. Im Oktober soll das sechste Kind von Menowin Fröhlich zur Welt kommen.

Auch interessant: